Quelle: Paramount Pictures

Paramount Pictures hat den ersten Trailer zum zweiten SpongeBob-Kinofilm veröffentlicht und dieser wird die Meinungen der großen SpongeBob-Fangemeinde spalten – denn nachdem die Handlung in gewohntem 2D und handgezeichneten Bildern in Bikini Bottom beginnt, verschlägt es den gelben Schwammhelden und seine Gefährten in die reale Welt, in der sie dann als CG-animierte Figuren auftreten. Das ist SpongeBob Schwammkopf nach dem Vorbild von Alvin und die Chipmunks oder Die Schlümpfe, eine Mischung aus Realfilm und CG-Animation, die viele Fans der Zeichentrickserie kopfschüttelnd zurücklassen wird. Aber immerhin sieht Antonio Banderas' herrlich überdrehter Auftritt als Pirat und SpongeBobs Gegner herrlich aus. Unten könnt Ihr den Trailer wahlweise in deutscher oder englischer Fassung sehen.

Deutscher Trailer

Originaltrailer

https://youtu.be/DTmFNJdQOzI

Inhalt:

"SpongeBob Schwammkopf, der beliebteste wirbellose Meeresbewohner geht in unserer Welt an Land, um sein bisher heldenhaftestes Abenteuer zu erleben! Machen Sie sich gefasst, wenn der beliebteste Schwamm der Welt zusammen mit seinen verrückten Freunden seine heimischen Gefilde verlässt, um Bikini Bottom vor den Machenschaften von Piratenkäpt´n Alameda Jack (Antonio Banderas) zu bewahren."

In die deuschen Kinos kommt SpongeBob Schwammkopf 3D (OT: SpongeBob Squarepants: Sponge out of Water) voraussichtlich am 12.02.2015.