Shameless Season 6 Cast LeBrock Carradine

Kelly LeBrock in L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn (1985) © Universal Pictures

Quelle: The Hollywood Reporter

Nach über vier Jahren ist die fantastische Dramedyserie "Shameless" – ein Remake der gleichnamigen britischen Serie – endlich im deutschen Frree-TV angekommen. Auf Kabel eins wird heute das Finale der zweiten Staffel ausgestrahlt. Leider lassen die Zuschauerzahlen der Serie mit Emmy Rossum und William H. Macy zu wünschen übrig, sodass es nicht klar ist, ob und wann es bei uns überhaupt weitergehen wird.

Ein solches Problem hat "Shameless" in den USA zum Glück nicht und am 17.01.2016 geht auf dem Kabelsender Showtime die Sendung in die mittlerweile sechste Runde, was sie zur langlebigsten Serie des Senders seit "Californication" macht. Im Gegensatz zu "Californication", die gegen Ende nur noch ein Schatten ihrer früheren Selbst war, läuft es für "Shameless" jedoch sowohl in kreativer als auch in quotentechnischer Sicht noch sehr gut, sodass die sechste Staffel vermutlich auch nicht die letzte sein wird. Immerhin kann man hierzulande dank dem Bezahlsender FOX auf dem neusten Stand bleiben.

Neben der Rückkehr der gesamten Gallagher-Sippe in Staffel 6, erwarten die Zuschauer auch zwei Neuzugänge im Cast, wie jetzt bekannt wurde. Einer davon ist Kelly LeBrock, an die sich vielleicht Achtziger-Fans als die umwerfende Frau aus Die Frau in Rot und L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn erinnern werden. Nachdem sie dank diesen Filmen zum Sexsymbol avancierte, ging ihre Filmkarriere in den Neunzigern den Bach runter und man hat eigentlich schon länger nichts mehr von ihr gehört. Um die Illusion unter denen, die sie noch von damals kennen, nicht zu zerstören, habe ich kein aktuelleres Foto dem Artikel beigefügt. In Staffel 6 wird sie ein One-Night-Stand aus Franks (William H. Macy) Vergangenheit spielen, aus dem die Tochter Sammi (Emily Bergl), die wir in Staffel 5 kennengelernt haben, hervorging. Queenie wird als eine Naturgewalt beschrieben, eine mehrfache Großmutter (die nie viel von Verhütung gehalten hat), die liebend gerne nackt ist, organisches Gemüse anbaut und seit Jahren in einer Kommune lebt. Obwohl sie gerne betont, hauptsächlich eine Bio-Farmerin zu sein, verdient sie ihr Geld durch massiven Cannabis-Anbau und -Handel.

Eine etwas dramatischere Rolle kommt Ever Carradine ("Major Crimes") zu. Sie wird in vier Folgen von Staffel 6 Erica spielen, eine liebenswerte, überforderte und tödlich an Krebs erkrankte Mutter Ende 30. Später erfährt man auch von ihrer wilden Vergangenheit. Es ist noch nicht klar, mit welchen Charakteren sich ihre Wege kreuzen werden.

  • Thomas Bauer

    Realer als "shameless" geht es doch gar nicht…