Quelle: ABC

Wenn Ihr Euch heute Abend bei VOX das Finale der ersten „Secrets and Lies“-Staffel anschaut und danach wissen wollt, wie die verzwickte Geschichte um Ryan Phillippes Ben Crawford weitergeht, dann haben wir eine gute und eine schlechte Nachricht für Euch.

Die gute ist, dass „Secrets and Lies“ tatsächlich mit einer zehnteiligen zweiten Staffel zurückkehren und bereits am 20. Juni beim Bezahlsender Universal Channel in Deutschland an den Start gehen wird, noch bevor sie irgendwann im Herbst in den USA ihr Debüt feiern darf (ein sehr seltener Fall, dass wir eine US-Serie vor ihrer Premiere in Nordamerika sehen dürfen). Jedoch wird Ryan Phillippe in der neuen Staffel nicht länger dabei sein, ebenso wenig wie alle anderen Hauptdarsteller der ersten Season bis auf Juliette Lewis als Detective Andrea Cornell, die in der 2. Staffel einen brandneuen Fall übernehmen wird. An ihrer Seite werden zwar einige kleinere Nebenfiguren aus der ersten Staffel (wie ihre Serientochter und ihr Ex-Mann) zurückkehren, jedoch gilt die Geschichte aus Staffel 1 als abgeschlossen. Das Schicksal von Phillippes Charakter bleibt nach dem Ende der ersten Staffel dennoch nicht offen, denn neben den offiziellen Serienfolgen wurden auch Mini-Webisodes zu „Secrets and Lies“ produziert und deren letzte Ausgabe, mit dem Titel „14 Months Later“, verrät, was mit Ben Crawford schließlich passiert ist. Wenn Ihr es wissen wollt und des Englischen mächtig seid, dann klickt hier und findet es heraus.

Wenn Ihr aber auch Interesse an Detective Cornells neuen Ermittlungen habt, bei denen es um den Mord an der Ehefrau (Jordana Brewster) eines Millionenerben (Michael Ealy) geht, dann könnt Ihr Euch unten den ersten Trailer zur zweiten Staffel von „Secrets and Lies“ anschauen. Neben Brewster und Ealy spielt in der neuen Season auch „Lost“-Veteran Terry O’Quinn mit, stets ein gern gesehener Gast in Serien.

Wie schon in der ersten Staffel sind alle Charaktere wieder in ein dichtes Netz aus Lügen und Geheimnissen verstrickt, welches zu entwirren wieder Cornells Aufgabe wird. Unten findet Ihr die offizielle Inhaltsangabe zu Staffel 2:

In der zweiten Staffel widmet sich Detective Andrea Cornell in den zehn brandneuen Episoden einem komplett neuen Fall. Als Kate Warner (Jordana Brewster), die erst kürzlich einen sehr wohlhabenden Mann aus North Carolina geheiratet hat, ermordet aufgefunden wird, beginnt Detective Cornell ihre Ermittlungen. Die erfahrene Polizistin fasst gleich zu Beginn der Investigation die Familie des Opfers ins Auge. Obwohl ihr erster Verdacht auf den trauernden Gatten Eric Warner (Michael Ealy) fällt, muss sie schnell feststellen, dass die ganze Warner Sippschaft voller dunkler Geheimnisse steckt. Jeder von ihnen könnte Kates Mörder gewesen sein. Nach und nach kommt durch Detective Cornell ans Licht, was die Familie Warner um jeden Preis verschleiern möchte. Doch die Polizistin hat auch mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen.