Secrets and Lies Staffel 2 Start

© ABC Studios/Universal Channel

Quelle: Universal Channel

Das erlebt man auch nicht alle Tage. Nicht lange ist es her, als wir berichtet haben, dass der US-Sender ABC sein Programm für den Sommer veröffentlichte und eine Serie darauf verdächtigerweise fehlte – "Secrets and Lies". Im Dezember bereits abgedreht, rechneten die meisten mit einem Start der zweiten Season schon in der Midseason, also im Frühjahr dieses Jahres. Doch in dem ursprünglich für "Secrets and Lies" vorgesehenen Slot lief letztlich doch die zweite Stafel der anderen Anthologieserie von ABC, "American Crime". Daraufhin wurde allgemein erwartet, dass "Secrets and Lies" zum Sommerprogramm des Senders gehören würde, doch als die Starttermine enthüllt wurden, waren die einzigen Serien darauf die neue Sitcom "Uncle Buck" und die vierte Staffel von "Mistresses", was wiederum einen Start von "Secrets and Lies" erst im Herbst nahelegte.

Jetzt kommt die Überraschung: der deutsche Bezahlsender Universal Channel hat heute offiziell den Ausstrahlungsstart von Staffel 2 für den 20. Juni angekündigt. Immer montags, um 21 Uhr, werden auf dem Sender die neuen Folgen der zehnteiligen 2. Staffel gezeigt werden. Wird die Serie tatsächlich in Deutschland ausgestrahlt werden, noch bevor sie in den USA an den Start geht? Auf unsere Nachfrage, konnte man beim Universal Channel darauf keine Auskunft geben. Es wird sich also in den nächsten Wochen noch zeigen.

Wie schon lange bekannt, wird die zweite Season eine brandneue Geschichte erzählen, in der neben einigen kleineren Nebenfiguren lediglich Juliette Lewis als Detective Andrea Cornell zurückkehren wird (sorry, Ryan-Phillippe-Fans!). Sie ermittelt in einem neuen Mordfall und stößt dabei natürlich wieder auf ein Netz aus Lügen und Geheimnissen. Eine ausführliche Inhaltsbeschreibung der zweiten Staffel findet Ihr unten:

In der zweiten Staffel widmet sich Detective Andrea Cornell in den zehn brandneuen Episoden einem komplett neuen Fall. Als Kate Warner (Jordana Brewster), die erst kürzlich einen sehr wohlhabenden Mann aus North Carolina geheiratet hat, ermordet aufgefunden wird, beginnt Detective Cornell ihre Ermittlungen. Die erfahrene Polizistin fasst gleich zu Beginn der Investigation die Familie des Opfers ins Auge. Obwohl ihr erster Verdacht auf den trauernden Gatten Eric Warner (Michael Ealy) fällt, muss sie schnell feststellen, dass die ganze Warner Sippschaft voller dunkler Geheimnisse steckt. Jeder von ihnen könnte Kates Mörder gewesen sein. Nach und nach kommt durch Detective Cornell ans Licht, was die Familie Warner um jeden Preis verschleiern möchte. Doch die Polizistin hat auch mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen.

Neben Lewis und Ealy gehört auch "Lost"-Star Terry O’Quinn als Erics reicher Vater zum Cast der Serie.

Wer seine Serien gerne mit einer durchgehend zusammenhängenden Geschichte mag, wird vielleicht vom Anthologie-Konzept von "Secrets and Lies" enttäuscht sein, doch es hat auch den Vorteil, dass man die erste Season keineswegs kennen muss, um in die zweite direkt einzusteigen. Wer Staffel 1 dennoch nachholen möchte, kann es aktuell im deutschen Free-TV bei VOX tun. Dort wird sie immer mittwochs in Doppelfolgen ausgestrahlt.

UPDATE

Der erste Trailer zu Staffel 2 wurde veröffentlicht.