Quelle: XLrator Media

Die Zeiten von schnörkellosen, geradlinigen Actionkrachern, wie es sie in den Achtzigern und Neunzigern zuhauf gab, sind im Kino – bis auf wenige Ausnahmen wie John Wick – vorüber. Wenn es Action gibt, dann eben in effektegeladenen Franchise-Blockbustern. Doch das bedeutet nicht, dass den Actionfans Appetit auf gutes Gekloppe und Ballereien vergangen ist. Im Heimkinomarkt gedeiht das Actiongenre prächtig und der aktuelle König der Direct-to-DVD-Veröffentlichungen ist der Martial-Arts-Star Scott Adkins, der vor allem dank seinen Auftritten als Yuri Boyka in Undisputed 2 und Undisputed 3: Redemption zu Ruhm in den Kreisen der Actionfans gelangte. Beide Filmen drehte er mit dem Regisseur Isaac Florentine, ebenso wie auch Streifen wie Ninja, dessen Sequel und The Shepherd mit Jean-Claude Van Damme an seiner Seite. Die Kombination von Isaac Florentine im Regiestuhl und Scott Adkins als unaufhaltsame Actionmaschine in der Hauptrolle hat sich für die meisten Actionfans bereits bewährt.

Diese dürfen sich deshalb auch sehr auf die bereits siebte Zusammenarbeit der beiden freuen. Close Range wird am 28.01.2016 in Deutschland von Koch Media auf DVD und BluRay veröffentlicht und handelt von einem ehemaligen Soldaten, der auf die falsche Seite des Gesetzes übergetreten ist, nun aber seine Nichte aus den Krallen eines Drogenkartells befreien muss. Als ihm das gelingt, steht er der gesamten Macht des Kartells sowie einem korrupten Sheriff gegenüber, die einen Angriff auf die Ranch starten, auf der Adkins‘ Charakter samt Schwester und Nichte sich verschanzen. In der Welt von Scott Adkins auch bekannt als typischer Sonntagnachmittag.

Es wurde ein neuer actiongeladener Trailer zu Close Range veröffentlicht sowie ein Poster (unten). Premiere feierte der Film bereits im September ausgerechnet im polnischen (?!) Fernsehen. Kommenden Monat wird er in einigen wenigen US-Kinos gestartet und im Januar, wie auch bei uns, im Heimkino veröffentlicht. Fans von Adkins‘ und Florentines bisherigen Filmen sollten von der Vorschau nicht enttäuscht sein, denn sie beweist wieder einmal, dass Adkins einer der ganz großen Actionstars der jetzigen Zeit ist und wären wir in den Achtzigern, wäre er bis Sicherheit auch ein Kinostar gewesen.

Close Range Poster 1

In Zukunft kommt von Adkins noch Großes auf uns zu. Bereits abgedreht ist Boyka: Undisputed, der vierte Teil der Kampfsportreihe. Außerdem wurde Adkins für Marvels Doctor Strange verpflichtet, den bislang größten Film seiner Karriere.