Rush Hour 4

© Warner Bros. Pictures

Quelle: Entertainment Weekly

Seit dem 12. Juni läuft bei Sat. 1 die Serienadaption der Buddy-Actionkomödie Rush Hour. Doch gewöhnt Euch nicht zu sehr an die Serie. Wenn die 13 Folgen der ersten Staffel abgelaufen sind, wird es danach nicht weitergehen. Im Gegensatz zum Überraschungserfolg "Lethal Weapon", wurde die "Rush Hour"-Serie in den USA aufgrund schwacher Einschaltquoten letztes Jahr abgesetzt. Anscheinend konnten sich die Zuschauer eher mit Damon Wayans und Clayne Crawford als Ersatz für Danny Glover und Mel Gibson anfreunden als mit Justin Hires und Jon Foo als Nachfolger von Chris Tucker und Jackie Chan. Viel eher wären die Fans der Reihe vermutlich bereit, ein echtes Rush-Hour-Sequel zu sehen. Lethal Weapon hat es ja immerhin auch auf vier Teile im Kino gebracht, wieso also nicht Brett Ratners Franchise?

Über Rush Hour 4 wird seit geraumer Zeit immer wieder geredet, doch die Fortsetzung hat nicht mehr Fortschritte gemacht als Beverly Hills Cop 4: faktisch gar keine. Noch während die TV-Serie zur Filmreihe entwickelt wurde, hat Brett Ratner klargestellt, dass diese kein Ersatz für Rush Hour 4 sei und einem Sequel nicht im Wege stünde. Vielmehr ist es die zögerliche Bereitschaft der beiden Stars Tucker und Chan. Beide sagten in Vergangenheit, dass sie nur für einen vierten Film unterschreiben würden, wenn das Drehbuch gut ist. Das ist eine weise Entscheidung, denn Rush Hour 3 war bereits ein deutlicher qualitativer Abstieg verglichen mit den beiden Vorgängern.

Wer von der Idee des Sequels immer noch begeistert zu sein scheint, ist Ratner selbst, der einst auch Regie bei Bevery Hills Cop 4 führen sollte. In einem Interview mit Entertainment Weekly bestätigte er, dass Rush Hour 4 tatsächlich noch geplant sei: (aus dem Englischen)

Ich denke, der Film wird kommen; wir reden mit Autoren. Wir könnten ihn Grumpy Old Rush Hour nennen.

"Wir reden mit Autoren" klingt natürlich herzlich vage und zehn Jahre nach Rush Hour 3 schwindet so langsam meine Hoffnung, irgendwann eine Leinwand-Reunion der Detectives Lee und Carter zu sehen.

Hättet Ihr noch Interesse an Rush Hour 4?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here