Reign Season 3

Quelle: The CW

Am 9. Oktober geht die historische Serie "Reign" über die Königin von Schottland Maria Stuart in die dritte Runde und nachdem in den ersten beiden Staffeln Hofintrigen und der Ausbruch der Pest am königlichen Hof der jungen Mary (Adelaide Kane) das Leben schwer machten, will ihr in Season 3 eine königliche Rivalin ans Leder. Bereits im Finale der zweiten Season haben wir erstmals Rachel Skarsten als Königin Elizabeth I von England gesehen, auf deren Thron Mary Anspruch erhebt. In der dritten Season wird Elizabeth zur Hauptfigur und schmiedet Intrigen gegen Mary. Die Ankunft von Elizabeth in der Serie war natürlich unvermeidbar und so lange "Reign" noch läuft, sollte sie eine wichtige Figur bleiben. Sowohl im ersten Trailer zu Season 3 als auch auf dem Poster zur neuen Staffel, die Ihr unten sehen könnt, hat sie eine starke Präsenz. Dem Charakter wurde auch ein eigenes Featurette gewidmet, das Ihr unter dem Trailer findet und in dem die Schauspielerin Rachel Skarsten über den Druck spricht, der damit einhergeht, Elizabeth zu spielen Schließlich haben bereits oscarprämierte Leinwandgrößen wie Cate Blanchett und Helen Mirren Elizabeth in Vergangenheit verkörpert.

https://youtu.be/cfKZCkyZbTI

Reign Season 3 Poster

Neben Skarsten hat "Reign" auch drei neue Nebendarsteller engagiert und erhöht damit den Testosteron-Spiegel der Serie.  Saamer Usmani wird Martin spielen, einen furchtlosen und gefährlichen Piraten und Womanizer, der am französischen Königshof ankommt. Ben Geurens wird als Don Carlos zu sehen sein, der gutaussehende, charmante spanische Prinz mit ganz bestimmten sexuellen Vorlieben und dem Ehrgeiz, eines Tages ein guter König zu werden. Der dritte im Bunde ist Nick Lee als Nicholas, einen charmanter Mann, der von Elizabeth als Botschafter Englands an den französischen Hof entsandt wird. Mary ahnt jedoch nicht, dass er ein Spion ist und einen tiefsitzenden Groll gegen sie hegt.

In Deutschland wird die zweite "Reign"-Staffel aktuell beim Bezahlsender TNT Glitz ausgestrahlt. Wann die Serie in ihe Free-TV-Heimat bei Sixx zurückkehren wird, ist noch nicht bekannt.