Regression Bild

Quelle: Comingsoon

Im Februar haben wir berichtet, dass Emma Watson an der Seite von Ethan Hawke die Hauptrolle in Alejandro Amenábars (The Others, Das Meer in mir) Psychothriller Regression übernommen hat. Der Film handelt von der jungen Angela (Emma Watson), die ihren Vater (David Dencik aus Dame, König, As, Spion) beschuldigt, sie misshandelt zu haben. Der Vater hat daran keinerlei Erinnerungen, gesteht jedoch unerwartet seine Schuld. Daraufhin wird der berühmte Psychologe Dr. Raines (David Thewlis) hinzugezogen, um die Erinnerungen zutage zu fördern. Dabei decken sie eine schreckliche landesweite Verschwörung auf. Der Film spielt im Jahre 1990. Als wir das erste Mal über das Projekt geschrieben haben, wurde noch angenommen, dass Hawke die Rolle von Watsons Vater spielen würde. Stattdessen wird er aber den Detective Bruce Kenner spielen, der Angelas Fall untersucht.

Zum Film fiel kürzlich die letzte Klappe am Set und anlässlich des Drehschlusses, hat das Studio aus das erste Filmbild veröffentlicht, das eine sehr verstörte Emma Watson und einen fürsorglichen (und stets jugendlich aussehenden) Ethan Hawke zeigt.

Regression Bild

Einen deutschen Starttermin hat der Film noch nicht, doch in die US-Kinos kommt er am 28.08.2015. Es liegt also noch eine lange Wartezeit vor uns, die es hoffentlich wert sein wird. Der Plot klingt auf jeden Fall interessant und Regisseur Amenábar ist häufig (wenn auch nicht immer) ein Garant für gute Qualität.