Reanimator Serie

Quelle: Comingsoon

Angesichts der generellen Vorliebe, jedes Horror-Franchise bis zur Unkenntlichkeit auszuschlachten, ist es schon ein wenig überraschend, dass wir in den letzten Jahren nichts zu einem neuen Re-Animator-Film gehört haben. Vielleicht hat der Mad Scientist Herbert West (Jeffrey Combs in der Rolle seines Lebens) mit Brian Yuznas und Stuart Gordons Verfilmung einer vor 95 Jahren publizierten Kurzgeschichte von H.P. Lovecraft einfach nie in dem Maße den Mainstream erreicht wie seine Genre-Kollegen Freddy, Michael, Jason, Chucky oder Pinhead. Re-Animator (1986) und seine beiden Nachfolger von 1990 und 2003 versprühen immer noch ein gewisses Underground-Flair und wurden außerhalb der Horrorfan-Community nicht zum Teil der Popkultur. Vielleicht wurden wir ja auch aus diesem Grund von einem Reboot bislang verschont.

Doch was Hollywood nicht macht, macht jetzt ein Independent-Filmemacher aus Italien. Ivan Zuccon, der Regisseur von The Wrath of the Crows mit Debbie Rochon und Tiffany Shepis, hat 2016 eine Webserie basierend auf Lovecrafts Vorlage angekündigt, deren Fertigstellung er jetzt bekanntgegeben hat. Die Serie trägt den Titel "Herbert West: Re-Animator", identisch zu dem von Lovecrafts Kurzgeschichte. Auch sonst orientiert sich die Serie hauptsächlich an Lovecraft. So soll der Regisseur großen Wert auf eine ähnliche Atmosphäre wie in der Kurzgeschichte gelegt haben und verzichtete auch auf die humorvollen Momente des Films. Stattdessen erzählt "Herbert West: Re-Animator" die Geschichte des titelgebenden Wissenschaftlers, der von dem Gedanken besessen ist, den Tod zu besiegen, angetrieben von dem Wunsch, eine geliebte Person zurückzubringen. Damit soll West in der Serie anders charakterisiert werden als in dem Film. Laut Zuccon erzählt seine Serie die Geschichte aus einer anderen Perspektive als die Filme, jedoch mit dem gleichen Endergebnis, nämlich mit vielen gescheiterten Experimenten und vielen wiederbelebten und sehr aggressiven Untoten. Es ist eine komplett italienische Produktion, mit Emanuele Cerman in der Rolle von Dr. West.

"Herbert West: Re-Animator" wurde bereits abgedreht, befindet sich in der Post-Production und soll Ende des Sommers veröffentlicht werden. Ein Poster zur Serie findet Ihr unten. Läuft alles nach Plan, wird die Webserie der erste Schritt in einem größeren Plan sein. Dazu gehören eine TV-Serie und anschließend ein Film. Doch erst einmal muss die Webserie ihre Fans finden. Ich wäre nicht abgeneigt, einen Blick auf die Serie zu werfen, auch wenn es sicherlich eine Umstellung sein wird, jemand anderen als Combs in der Rolle von West zu sehen und auf die komödiantischen Elemente der Filme zu verzichten.

Reanimator Serie Poster

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here