Pierce Brosnan Expendables 4

Quelle: Shortlist, Expendablespremiere

Pierce Brosnan, den nicht wenige Bond-Fans bis heute als einen der besten James Bonds aller Zeiten sehen und Daniel Craig vorziehen, ist aktuell sehr aktiv im Filmgeschäft. Ab dem kommenden Donnerstag ist er in den deutschen Kinos in der Nick-Hornby-Verfilmung A Long Way Down zu sehen. Darüber hinaus stehen für ihn dieses und nächstes Jahr mindestens vier neue Filme an: die Actionthriller The Coup, November Man (der für Brosnan mit etwas Glück zu einem neuen Franchise werden könnte) und Survivor sowie die romantische Komödie How to Make Love to an Englishman. Unermüdlich arbeitet Brosnan nach einer (gefühlten) Pause vom Rampenlicht wieder daran, seiner Karriere einen neuen Schub zu verpassen und sich endlich davon zu lösen, James Bond gewesen zu sein. Doch gerade jene Rolle könnte der ausschlaggebende Faktor gewesen sein, warum Brosnan vom Produzenten der The-Expendables-Reihe gefragt wurde, ob er Lust hätte, in einem der Filme mitzuspielen.

Wie Brosnan gegenüber Shortlist erzählte, traf er auf Avi Lerner während der Dreharbeiten zum Thriller Survivor in Bulgarien (darin spielt er an der Seite von Milla Jovovich und Emma Thompson). Zur gleichen Zeit wurde in Bulgarien The Expendables 3 gedreht. Lerner, der beide Filme produziert, kam auf Brosnan mit dem Angebot zu, zu dem der ex-Bond prompt zusagte. Allerdings hielt er sich bei der Nachfrage, um welchen Teil der Reihe es sich handeln würde, bedeckt und scherzte, dass sein Auftritt auch erst im siebten Film stattfinden könnte.

Wird also Pierce Brosnan sich zu Sylvester Stallone, Jason Statham und Dolph Lundgren in The Expendables 4 gesellen? Möglich ist es. Ich persönlich habe bei der Zusammenstellung meiner Wunschkandidaten für die Expendables-Filme (Nicolas Cage! Jackie Chan! Danny Trejo!!!) nie an Brosnan gedacht; vielleicht weil seine Karriere sich im Großen und Ganzen doch von der der anderen Stars der Reihe unterscheidet. Allerdings wäre ich einem Auftritt von ihm überhaupt nicht abgeneigt und er wäre ein sehr willkommener Neuzugang in The Expendables 4. Ich bezweifle, dass die Reihe noch viel weiter als Teil 4 gehen wird, da Stallone beim fünften Film bereits über 70 wäre….