Quelle: Warner Bros. Pictures

Habt Ihr J.K. Rowlings magische Welt von Zauberern, Muggeln und Fabelwesen vermisst? Bereits vor neun Jahren wurde der finale Roman der „Harry Potter“-Reihe publiziert und fünf Jahre ist es schon her, seit der 8. und letzte Harry-Potter-Film in den Kinos lief. Und dennoch, die Begeisterung für den jungen Zauberer hat seitdem keineswegs nachgelassen. Die Wanderausstellung „Harry Potter: The Exhibition“ lockte 2014 mehr als 100.000 Besucher ins Kölner Odysseum,  das Sequel-Theaterstück „Harry Potter und as verwunschene Kind“ (OT: „Harry Potter and the Cursed Child“) ist im Londoner West End diesen Sommer wie eine Bombe eingeschlagen und das publizierte Skript zum Theaterstück schoss sofort an die Spitze der Bestsellerlisten.

Doch wie interessiert sind die Fans an den Geschichten aus dieser Welt, die nichts mit Harry Potter selbst zu tun haben? Das werden wir diesen November herausfinden, wenn das Spin-Off/Prequel Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind in unsere Kinos kommt. Von J.K. Rowling selbst geschrieben und vom Harry-Potter-Regisseur David Yates inszeniert, spielt der Film 70 Jahre vor den Ereignissen aus der Romanreihe und verlegt die Handlung nach New York, wohin der Magiezoologe Newt Scamander (Eddie Redmayne) mit einem Zauberkoffer voller magischer Tierwesen anreist – die dann natürlich prompt entkommen, was der US-amerikanische Zaubergemeinde natürlich gar nicht gefällt…

Für mich haben die bisherigen Trailer auf jeden Fall die Magie eingefangen, die ich mit Harry Potter verbinde, wobei natürlich die Verwendung der Melodie von „Hedwig’s Theme“ einen großen Anteil daran hatte. Warner Bros. hat jetzt einen brandneuen und vermutlich finalen Trailer zum Film veröffentlicht, den Ihr unten sehen könnt, ebenso wie ein neues Filmplakat. Nachdem sich die ersten Trailer noch damit zurückhielten, viel von den titelgebenden Tierwesen zu zeigen, spielen sie in der neuen Vorschau eine größere Rolle und nach und nach wird klarer, von dem in dem Film die eigentliche Gefahr für das friedliche Zusammenleben zwischen Zauberern und Menschen ausgeht:

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Trailer 2 Poster

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind startet am 17. November in unseren Kinos. Werdet Ihr Euch den Film anschauen?