Person of Interest Staffel 5 Sarah Shahi

Quelle: TVLine

Falls Ihr in der zweiten Hälfte der vierten "Person of Interest"-Season den Publikumsliebling Sarah Shahi als Shaw vermisst habt, dann können wir Euch beruhigen: in der fünften Staffel wird sie wieder in einer der Hauptrollen zu sehen sein. Der Grund für ihren Ausstieg in der Mitte von Staffel 4 war ihre Schwangerschaft und der darauffolgende Mutterschaftsurlaub. Nach ihrem vermeintlichen Tod, sahen wir Shaw lediglich zweimal. Einmal in einer Szene, die enthüllte, dass sie noch am Leben ist, und in einer Szene gegen Ende der Staffel, die Shaw in keiner allzu guten psychischen Verfassung gezeigt hat. Die erste der beiden Szenen wurde noch vor Shahis Abgang gedreht, die zweite mittels Computereffekte bewerkstelligt.

Shahi hat nun aber bestätigt, dass sie für Staffel 5 wieder voll einsatzfähig sein wird. Ab diesem Monat wird die neue Staffel mit ihr gedreht und laut Shahi wird Shaw in acht oder neun der 13 bewilligten Folgen zu sehen sein. Außerdem verspricht sie den Fans, dass ihre Beziehung mit Root (Amy Acker) deutlich romantische Aspekte annehmen wird. Mit lesbischen Rollen hat Shahi ja bereits in "The L Word" Erfahrungen gesammelt.

Wann genau "Person of Interest" mit einer neuen Season zurückkehrt, ist noch nicht ganz klar. CBS verlängerte die Serie im Mai überraschend nur um eine verkürzte, 13-teilige fünfte Staffel und wird diese erst im Winter zur Midseason 2015/2016 ausstrahlen. Die fallenden Quoten und die sparsame Verlängerung deuten eigentlich auf ein nahendes Ende der Serie hin.