Oscars 2016

Oscars 2015 Moderator

Quelle: MobyPicture

Legen….wartet kurz, es kommt gleich…där! Neil Patrick Harris hat in einem Video die Öffentlichkeit wissen lassen, dass er demnächst in die Fußstapfen von Ellen DeGeneres, Billy Crystal, Steve Martin und Seth MacFarlane (in dessen Film A Million Ways to Die in the West er dieses Jahr mitgespielt hat) treten wird. Harris, der als anzugtragender Aufreißer Barney Stinson zum beliebtesten Charakter der Sitcom "How I Met Your Mother" (Bild oben) avancierte, wird die 87. Oscarverleihung moderieren. Diese findet in Los Angeles am 22.02.2015 statt.

Es ist eine tolle Wahl, wie ich finde. Nachdem mich die Hosts in den letzten Jahren über alle Maßen enttäuscht haben, insbesondere Seth MacFarlane vorletztes Jahr, finde ich, dass Harris der Verleihung frischen Wind geben könnte. Dass er lustig sein kann, darüber gibt es keine Zweifel und auch für Gesangs- und Tanznummern ist er zu haben. Ein perfekter Oscar-Moderator eigentlich. Außerdem kann es nicht so schwer sein, die letzten Jahre zu toppen.

Unter den Nominees wird sich übrigens mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Film mit Neil Patrick Harris' Beteiligung befinden, David Finchers Thriller Gone Girl, in dem er eine Nebenrolle spielt. Verkündet wird die Auswahl der nominierten Filme am 15.01.2015. Die Golden Globes werden, wie schon dieses Jahr, vom Comedy-Duo Tina Fey und Amy Poehler moderiert werden.