Quelle: IGN

Auch ABCs Märchenserie "Once Upon a Time" wurde dieses Jahr auf der San Diego Comic Con mit einem eigenen Panel bedacht. Dort wurde sowohl eine Vorschau auf die vierte Staffel gezeigt als auch eine komplette Szene  mit Georgina Haig als Elsa, die sich anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester Anna (Elizabeth Lail) eine ganz besondere Überraschung ausgedacht hat.

Doch leider wurde diese Szene im Internet nicht veröffentlicht und stattdessen nur der Trailer. Wer aber hofft, darin schon den ersten Eindruck von Haig als die Eiskönigin zu bekommen, wird schwer enttäuscht sein, denn neues Material gibt es in der Vorschau nicht wirklich zu sehen. Stattdessen werden die wichtigsten Ereignisse der vergangenen Staffeln mit einer stimmigen Erzählung zusammengefasst. Am Ende gibt es eben diesen Clip von Elsas Ankunft in Storybrooke zu sehen, den die Zuschauer bereits im Finale der dritten Staffel gesehen haben. Wir also wissen möchte, wie Haig als Elsa aussieht, der ist weiterhin am besten mit den Setbildern und dem ersten offiziellen Bild aus der neuen Staffel bedient (hier).

Nichtsdestotrotz wollen wir Euch die veröffentlichte Vorschau nicht vorenthalten und haben sie unten angefügt.