Quelle: FOX Broadcasting

Diesen und nächsten Monat gehen Dutzende Serien im US-amerikanischen Fernsehen in die nächste Runde, denn traditionsgemäß startet im Herbst immer die neue Fernseh-Saison. Als eine der ersten Serien, kehrt bereits kommenden Dienstag, den 16. September, auf FOX "New Girl" mit der vierten Staffel zurück. Angesichts der immer weiter sinkenden Quoten könnte es leider auch die letzte Staffel der Serie sein, wobei das natürlich momentan reine Spekulation ist.

Die erste Folge der neuen Staffel trägt den Titel "The Last Wedding" und eine Hochzeit ist der Schauplatz der Staffelpremiere. Diese wird für die WG-Jungs als Gelegenheit genutzt, bei den hübschen Brautjungfern zu punkten, doch auch Jess hat es auf den schmucken (wenn auch nicht sehr hellen) Trauzeugen abgesehen. Dabei hat sie jedoch gewaltige Konkurrenz von einer "anderen Jess" – Jessica Biel spielt Kat, eine heiße Wissenschaftlerin, die mit Körper und Köpfchen um die Gunst des Trauzeugen buhlt. Zickenkrieg vorprogrammiert?

Jessica Biels Beteiligung an der Serie wurde mit dem "Un-Biel-ieva-Biel"-Spruch sehr groß vermarktet. Es handelt sich dabei um ihre erste Serienrolle seit dem Ausstieg bei "Eine himmlische Familie" und auch wenn es danach aussieht, als würde sie nur in einer Folge zu sehen sein, macht der Sender darauf ein regelrechtes "Jess vs. Jess"-Event. Immerhin sieht es ganz danach aus, als hätte sie wirklich einen lustigen Auftritt und ist nicht nur als Augenweide und Quotenmagnet da.

Eine neue, ausführlichere Vorschau auf die Staffelpremiere macht Lust auf mehr. Dazu gibt es auch drei Clips aus der Folge und das offizielle Poster zu Staffel 4. Seid Ihr dabei?

New Girl Staffelpremiere Vorschau 1