Mozart in the Jungle Staffel 4

Quelle: Amazon Studios

Neben "Transparent" und "The Man in the High Castle" gehört die Dramedyserie "Mozart in the Jungle" über den exzentrischen Dirigenten Rodrigo (Gael García Bernal) der New Yorker Symphoniker zu den größten Triumphen und Aushängeschildern des Streaming-Giganten Amazon Video. Neben stetigem Kritikerlob erhielt die Serie vergangenes Jahr für ihre erste Staffel zwei Golden Globes, darunter auch als "Beste Comedyserie". Da ist es keine Überraschung, dass Amazon sich nicht in absehbarer Zeit von der Serie trennen wird. Nun wurde eine 4. Staffel in Auftrag gegeben, die voraussichtlich noch dieses Jahr Premiere feiern wird. Da die bisherigen drei Staffeln immer im Dezember an den Start gingen, kann man vermutlich auch bei Staffel 4 davon ausgehen. Weltstar Monica Bellucci spielte in der dritten Staffel die Nebenrolle einer zurückgezogen lebenden Sopranistin aus Venedig, wo auch ein Teil der Season gedreht wurde. Ich bin gespannt, welche Gaststars die Serie für die vierte Staffel rekrutieren wird.

Darüber hinaus gab Amazon auch die Verlängerung der Coming-Of-Age-Serie "Red Oaks" um eine dritte und letzte Staffel bekannt. Wie ihre bisherigen Staffeln werden auch die neuen Seasons von "Mozart in the Jungle" und "Red Oaks" höchstwahrscheinlich jeweils zehn Folgen umfassen.

Habt Ihr bereits in eine der beiden Serien reingeschaut?