Box Office Welt Mockingjay 2 Der Marsianer

Quellen: Lionsgate, Studiocanal

Diesen Monat ist es endlich so weit! Die äußerst erfolgreiche Verfilmung von Suzanne Collins "Die Tribute von Panem"-Romantrilogie findet mit dem vierten Film (weil natürlich gemäß der Harry-Potter/Twilight-Tradition das Finale in zwei Filme aufgeteilt wurde) ihren Abschluss. Sollte sich Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 eng an die Romanvorlage bzw. ihre zweite Hälfte halten, dann erwartet die Zuschauer ein sehr actiongeladener und in seiner Grimmigkeit und der Bereitschaft, Charaktere über die Klinge springen zu lassen, kompromissloser Film. Den bisherigen Trailern nach zu urteilen, bleibt Mockingjay Teil 2 tatsächlich recht nah dran an der Vorlage, die die Leser ihrerzeit gespalten hat (für mich ist es das beste Buch der Reihe, weil es sich wirklich etwas traut). Man kann also gespannt sein, ob auch der Film so gespalten aufgenommen werden wird.

Am 19.11. startet Mockingjay Teil 2 in unseren Kinos und seit 00:01 letzter Nacht haben alle großen Kinoketten Deutschlands mit dem offiziellen Vorverkauf zum Film begonnen. Zur Auswahl stehen dabei Previews am 18.11., Double-Features mit dem ersten Mockingjay-Teil und die Vorstellungen der Startwoche. Eile ist geboten, wer sich gute Plätze sichern will, denn gerade Filme mit großen Fangemeinden wie dieser schlagen im Vorerkauf ein wie eine Bombe. Die letzten beiden Panem-Filme lockten jeweils mehr als eine Millionen Besucher am Startwochenende in die deutschen Kinos.

Eine Neuerung gibt es übrigens beim finalen Film, in dem Katniss (Jennifer Lawrence) und ihre Weggefährten in die entscheidende Schlacht gegen den Despoten Snow (Donald Sutherland) ziehen. Wie schon Harry Potter, startet der letzte Panem-Teil in 3D – allerdings kurioserweise nicht in den USA, wo man sich kurzfristig gegen eine Konvertierung entschieden hat. Da aber gerade die Zuschauer aus Europa und Asien immer noch auf 3D abfahren, wird der Film außerhalb von Nordamerika weiterhin in dritter Dimension laufen. Außerdem wird Mockingjay Teil 2 im Gegensatz zum letzten Film auch in IMAX-Kinos aufgeführt werden (wie schon die ersten beiden Teile der Reihe). Passend dazu hat Lionsgate ein wirklich wunderschönes und mit Symbolen prall gefülltes (weiße Rose über Katniss' blutendem Zielauge!) exklusives IMAX-Poster zum Film veröffentlicht, das Ihr unten sehen könnt. Leider werden nur die wenigsten Kinogänger in Deutschland in den Genuss des Films auf einer IMAX-Leinwand kommen, da wir hierzulande weniger IMAX-Kinos haben als sogar unsere Nachbarn in den Niederlanden…

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 Vorverkauf 1

Zudem wurde auch der allererste Filmausschnitt aus Mockingjay Teil 2 veröffentlicht:

Falls Ihr den letzten Trailer zum Film verpasst habt, Ihr findet ihn hier.

Offizieller Filminhalt:

"Nachdem sie zum Gesicht der Rebellion erklärt wurde, führt Katniss Everdeen die einzelnen Distrikte von Panem in den Kampf gegen das tyrannische System. Nur wenn der Aufstand gegen das Kapitol gelingt, kann es eine Zukunft für Katniss und Peeta geben." (Quelle: Studiocanal)