Men Women & Children Trailer

Quelle: Paramount Pictures

Jason Reitman ist wieder da. Nachdem er mit seinen ersten drei Filmen Thank You for Smoking, Juno und Up in the Air für sehr viel Aufmerksamkeit gesorgt hat und für zwei davon sogar bei den Oscars als "Bester Regisseur" nominiert wurde, waren seine letzten beiden Streifen, Young Adult und Labor Day, ziemliche Bruchlandungen, sowohl finanziell als auch (nach seinen Verhältnissen) bei den Kritikern. Doch der 36-jährige Sohn des Ghostbusters-Regisseur Ivan Reitman hat mit seinen ersten drei Streifen (insbesondere mit Up in the Air) so gut vorgelegt, dass ich davon überzeugt bin, dass er schon bald wieder einen richtigen Volltreffer abliefern wird. Möglicherweise wird es schon dieses Jahr sein, wenn sein neuster Film, Men, Women & Children, in die Kinos kommt. Zu dem Streifen wurde jetzt der erste Trailer veröffentlicht sowie das erste Filmplakat (beide unten). Beide sind meiner Meinung nach extrem gelungen und machen Men, Women & Children zu einem Film, nach dem man während de Oscar-Saison Ausschau halten sollte. Insbesondere der komplett wortlose Trailer hat es mir angetan. Ich befürchte nur, dass viele sich von Adam Sandlers Präsenz in dem Film abschrecken lassen werden. Dass er deutlich mehr als nur vorpubertären Blödelhumor drauf hat, hat er in Vergangenheit in Punch-Drunk Love und in Die Liebe in mir bewiesen – nur zu schade, dass diese Filme kaum jemand gesehen hat. Men, Women & Children ist auf jeden Fall seine bislang beste Chance, auch als ernsthafter Schauspieler wahrgenommen zu werden.

An seiner Seite spielen in dem Film, in dem es um die gegenseitige Entfremdung der Menschen durch das Internet und die sozialen Netzwerke geht, Jennifer Garner (die bereits in Reitmans Juno mitgewirkt hat), Dennis Haysbet, Divergent-Star Ansel Elgort, "Breaking Bad"-Darsteller Dean Norris, Judy Greer und Reitmans Dauergast J.K. Simmons mit.

https://youtu.be/n96fS0grcW0

In den USA startet Men, Women & Children im Oktober, pünktlich zu Beginn der Oscar-Saison. In Deutschland bringt Paramount den Film am 11.12.2014 in die Kinos.

Men Women & Children Trailer und Poster