Manhattan Staffel 2 Start

Quelle: WGN America

Wie viel Böses muss man tun, um Gutes zu erreichen?

Der erste Teaser zur zweiten Staffel der US-Serie "Manhattan", die im Jahr 1943 in der von der Außenwelt abgeschotteten Kleinstadt Los Alamos spielt, in der Wissenschaftler an der Entwicklung der Atombombe arbeiten, kommt mit der heiklen Frage direkt auf den Punkt. Außerdem bietet die Vorschau den ersten Blick auf den neuen Hauptdarsteller der Serie, William Petersen, der nach seinem "CSI"-Abschied damit für seine erste neue Serien-Hauptrolle verpflichtet wurde. Petersen spielt Colonel Emmett Darrow, einen geheimnisvollen, hochrangigen Militäroffizier in Los Alamos. Darrow ist ein sehr religiöser und patriotischer Mann, der sich von Gott berufen fühlt, die nukleare Zukunft einzuleiten und amerikanische Werte weltweit zu verbreiten.

Wie jetzt auch bekannt wurde, wird die Ausstrahlung der zweiten "Manhattan"-Season auf WGN America am 13. Oktober beginnen, fast 15 Monate nach dem Start von Staffel 1. Die Serie wurde trotz recht schwacher Zuschauerzahlen vom Sender um eine zweite Season verlängert, möglicherweise in der Hoffnung auf Anerkennung seitens der Emmys, wozu es aber nicht gekommen ist. Wenn der stetige Fall der Quoten sich in Staffel 2 fortsetzt, sehe ich schwarz für die Zukunft der Serie.