© Warner Bros. Television

Quelle: TV Insider

In der 15. Folge der vierten „Arrow“-Staffel schaffte die Superheldin Vixen den Sprung von ihrer gleichnamigen animierten Webserie, die auf der Online-Plattform CW Seed gestreamt wird, in die Realserie. Interessant war dabei, dass mit Megalyn Echikunwoke die gleiche Schauspielerin die Rolle in „Arrow“ spielte, die die Figur in der Originalfassung der Webserie spricht. Als Superheldin aus Detroit, mit der Kraft, die Eigenschaften verschiedener Tiere anzunehmen, half in der Episode „Wahre Lügen“ Oliver Queen dabei, seinen entführten Sohn aufzuspüren. Der Auftritt kam gut an und Fans hofften auf mehr. Bereits damals deutete Senderchef Mark Pedowitz an, dass Vixen möglicherweise zur Besetzung der Ensemble-Superheldenserie „DC’s Legends of Tomorrow“ dazustoßen könnte.

Jetzt wird es Wirklichkeit, jedoch nicht ganz, wie sich das einige vermutlich erhofft haben. Vixen wird in der zweiten „Legends of Tomorrow“-Staffel, die im Herbst bei The CW anlaufen soll, eine Hauptrolle übernehmen, doch die Rolle wird neu besetzt werden, wie das Online-Portal TV Insider in Erfahrung gebracht hat. Aus terminlichen Gründen steht Megalyn Echikunwoke nicht zur Verfügung, sodass die Zeitreise-Serie eine frühere Version der Verbrechensbekämpferin einführen wird, die möglicherweise in irgendwie gearteter Verbindung zu Megalyn Echikunwokes „Vixen“-Charaktrer Mari McCabe stehen wird, sodass die vorherige Darstellung der Heldin nicht gleich negiert werden soll. Zeitreisen machen schließlich so einiges möglich!

Wer die neue Vixen werden wird, ist noch unbekannt. Megalyn Echikunwoke macht mit der Figur jedoch auch weiter und wird ihr in der zweiten Season der Webserie wieder ihre Stimme leihen. Ihren Auftritt bei „Arrow“ könnt ihr in der oben genannten Folge demnächst bei VOX sehen. Dort wird sie am 27. Juni um 23:05 ausgestrahlt werden.

Neben der neuen Vixen wird zumindest in den ersten Folgen der neuen Staffel auch Patrick J. Adams‘ Superheld Rex Tyler, alias Hourman, eine wichtige Rolle spielen.