Quelle: The Wrap

Der zweifache Oscar-Gewinner Kevin Spacey zeigte zuletzt in der zweiten Staffel der Serie "House of Cards", dass er zu den besten Schauspielern Hollywoods gehört. Zuletzt auch bei den Golden Globes als "Bester Hauptdarsteller" gekürt, würde es sicherlich viele freuen, wenn er auch mal wieder größere Filmrollen bekommt, denn in der Hinsicht hat Spacey in den letzten Jahren nur sehr wenig fabriziert. Nun erreicht uns die Nachricht von seiner nächsten Film-Hauptrolle, denn Barry Sonnenfeld, der Regisseur der Men-in-Black-Reihe, hat ihn für seine neue Komödie Nine Lives engagiert, in der er… eine Katze spielen wird!?!

Ich glaube ich habe die Phrase schon in einigen News gebracht, doch hier bin ich mir zu 100 Prozent sicher: Damit hat sicher niemand gerechnet! In Nine Lives geht es um einen erfolgreichen Geschäftsmann, der nach einem noch nicht näher bekannten Unfall im Körper einer Katze gefangen ist. Ob es sich hierbei um eine der in Hollywood doch relativ beliebten "Body Swap"-Komödien handelt, also die Katze dann gleichzeitig auch im Körper von Kevin Spacey gefangen sein wird, bleibt abzuwarten, denn weitere Details sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt, allerdings ist allein die Vorstellung schon sehr durchgeknallt.

Überhaupt wirkt das Ganze bis jetzt irgendwie noch sehr surreal und albern, könnte aber allein wegen Kevin Spacey, von dem ich persönlich nie genug kriegen kann, wirklich witzig werden. Allerdings bezweifle ich stark, dass der Film ein großer Kinohit wird, doch vielleicht einer dieser witzigen kleinen Filme, die einen überraschen. Derzeit spielt Spacey Richard Nixon in Liza Johnsons Komödie Elvis & Nixon, deren Dreharbeiten gerade im Gange sind, und auch generell war er in den letzten Jahren im Kino nur noch in Komödien wie Kill The Boss 2 zu sehen, sodass es scheint, als habe er neben "House of Cards" wenig Lust auf weitere ernstere Projekte. Schon irgendwie schade, wenn man zurückschaut auf Filme wie American Beauty oder Die üblichen Verdächtigen, in denen er grandiose Performances ablieferte.

Ob der Film dann wirklich so dämlich wird, wie er bisher klingt, können wir jetzt natürlich noch nicht sagen, aber wir finden schon jetzt, dass Spacey der Katzenanzug schon irgendwie gut steht und sind mal gespannt auf den Streifen Nine Lives, für den noch kein Releasedatum feststeht. Achja und nebenbei, so ganz neu ist die Rolle für Kevin Spacey gar nicht, denn schon für einen Gag bei "Jimmy Kimmel Live!" schlüpfte er in ein Katzenkostüm, und das war sehr unterhaltsam:

[youtube id=IrFCuJ-m9KU width="600″ height="350″]