Kesha Jane the Virgin

Quelle: The CW

Vor einiger Zeit wurde bekannt, dass Pop-Megastar Britney Spears in der zweiten Season der im Januar mit einem Golden Globe ausgezeichneten Sitcom "Jane the Virgin" einen Gastauftritt feiern wird, und zwar als sie selbst. In der Serie hat Janes leiblicher Vater Rogelio ein Hühnchen mit Spears zu rupfen.

Doch Britney wird nicht der einzige Pop-Star in der neuen Season sein. The CW hat jetzt verkündet, dass auch die Sängerin Kesha, der 2010 mit ihrem weltweiten Hit "Tik Tok" der Durchbruch gelang, in "Jane the Virgin" ihr Schauspieldebüt feiern wird. Im Gegensatz zu Britney Spears wird sie jedoch nicht sich selbst spielen, sondern als Annabelle, eine Rockerin und Janes neue Nachbarin, zu sehen sein. Der Clue: Annabelle ist alles andere als Baby-freundlich. Kesha wird in der zweiten Folge von Staffel 2 erstmals zu sehen sein. Ob es auch der einzige Auftritt bleiben wird, ist noch nicht bekannt.

Zudem hat The CW das erste Poster zur zweiten Staffel veröffentlicht, das vor allem das für den Sender ungewöhnliche Kritikerlob und die zahlreichen Auszeichnungen der Serie betont und Jane mit ihrem Neugeborenen Mateo in den Vordergrund rückt:

Kesha Jane the Virgin

Bei uns wird die gefeierte Dramedyserie seit Juli von Sixx ausgestrahlt.