Justified Season 6 Teaser

Quellen: FX Network, Movieweb, Deadline

Obwohl die auf Elmore Leonards Novelle "Fire in the Hole" basierende Neo-Western-Serie "Justified" quotentechnisch in den USA noch stark läuft, haben der Serienschöpfer Graham Yost und der Hauptdarsteller Timothy Olyphant entgegen den Wünschen des Senders FX beschlossen, "Justified" nicht in die Länge hinauszuziehen, sondern nach der kommenden sechsten Staffel zu beenden. Eine weise Entscheidung, die vielen Serien gut getan hätte, die über ihr Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus noch produziert wurden. So haben die Macher die Gelegenheit, die Serie so zu erzählen und abzuschließen, wie es der Geschichte am dienlichsten ist. Im Falle von "Justified" kann das für das Ende nur eine Sache bedeuten: einen finalen Showdown zwischen dem US Marshal Raylan Givens und seinem Jugendfreund Boyd Crowder (Walton Goggins), die stets eine Hassliebe verbindet, aber auch die Liebe zu einer Frau (Ava Crowder, gespielt Joelle Carter). Eine Konfrontation zwischen dem Gesetzeshüter und dem cleveren Kriminellen ist unausweichlich und daraus machen auch die ersten zur finalen Season veröffentlichten Teaser keinen Hehl. Boyd vs. Raylan – das wird das Thema der sechsten Staffel, die in den USA im Januar anlaufen wird. Die Promos versprechen einen feurigen Showdown:

https://youtu.be/2gaogy8KKLU

Doch Raylan, Boyd und Ava werden natürlich nicht die einzigen Akteure in der finalen Staffel sein. Zwei neue Gesichter kann man im Cast der Serie begrüßen: Schauspiel-Veteran Sam Elliott (u. a. bekannt aus Hulk und Ghost Rider) und Garret Dillahunt, den Hauptdarsteller der Sitcom "Raising Hope". Elliott wird Markham spielen, einen legendären Kentucky-Gangster, der aus seinem Exil in Colorado mit einer kleinen Privatarmee und jede Menge Geld (verdient durch den Anbau von legalem Marihuana) zurückkehrt, um sein Imperium und das Herz seiner verlorenen Liebe Katherine Hale (Mary Steenburgen) zurückzuerobern. Man kann sicher sein, dass sein Weg sich mit denen von Raylan und Boyd kreuzen wird. Dillahunt wird einen Armee-Veteran namens Walker darstellen, der den Großteil des vergangenen Jahrzehnts in verschiedenen Kriegsgebieten eingesetzt wurde, zunächst als Soldat und später als Söldner. Er soll als Sicherheitsmann für einen der Charaktere in der Serie arbeiten.

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, wie der Konflikt zwischen Raylan und Boyd aufgelöst werden wird und ob am Ende beide noch unter den Lebenden weilen. In Deutschland wird aktuell die fünfte Staffel auf dem Pay-TV-Sender AXN ausgestrahlt, während man im Free-TV noch auf die Ausstrahlung von Season 3 wartet.