John Wick Super Bowl Spot

Quelle: Lionsgate

Ja, noch ein Super-Bowl-Spot (und es werden noch weitere kommen, denn die Studios waren dieses Jahr recht spendabel). Lionsgate verzichtete überraschenderweise auf einen Spot zu Power Rangers und setzte alles auf eine Karte: John Wick. Das 2. Kapitel des Actioners mit Keanu Reeves, das am 16. Februar in unseren Kinos startet, erhielt gleich zwei TV-Spots, die unmittelbar vor dem Super Bowl ausgestrahlt wurden und amüsant mit der Tatsache spielen, dass der Film in den USA am gleichen Wochenende anläuft wie Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe. Während die Kerle also ihre Freundinnen und Frauen den neuen Fesselspielchen zwischen Jamie Dornan und Dakota Johnson überlassen, können sie im Saal nebenan Keanu Reeves dabei zuschauen, wie er mit allen seinen Feinden kurzen Prozess macht.

Beide Super-Bowl-Spots sowie einen weiteren, kürzlich veröffentlichten TV-Spot zu John Wick: Kapitel 2 findet Ihr unten:

Außerdem hat Lionsgate zwei erste Filmausschnitte aus John Wick: Kapitel 2 veröffentlicht. Action gibt es in diesen nicht zu sehen, dafür erhält man aber einen weiteren Einblick in die geheimnisvolle kriminelle Unterwelt, in der Reeves' John Wick verkehrt. Das ist doch mal ein Herrenausstatter der besonderen Art!

Neben den Rückkehrern Reeves, Ian McShane, John Leguizamo und Lance Reddick spielen in der Fortsetzung Ruby Rose, Common und Reeves' Matrix-Co-Star Laurence Fishburne mit.

Offizieller Inhalt:

"John (Keanu Reeves) ist ein weiteres Mal gezwungen aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Ein ehemaliger Kollege wurde damit beauftragt, die Kontrolle über eine mysteriöse, international agierende Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Ein alter Blutschwur verpflichtet John ihm dabei zu helfen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss…"