Jared Leto Joker

Quelle: Empire Magazine

Als das allererste offizielle Foto von Jared Leto als Joker aus der DC-Comicadaption Suicide Squad im Internet aufgetaucht ist, reichten die Reaktionen der Fans von "Fantastisch!" bis "Fürchterlich!", wobei gerade die unzähligen, alles andere als subtilen Tattoos sowie der Metall-Grill auf seinen Zähnen die hauptsächlichen Kritikpunkte darstellten. Eins konnte man jedoch mit Sicherheit sagen: Letos Joker würde ganz anders werden als alle vor ihm. Ob das eine gute oder schlechte Sache ist, wird sich noch zeigen, aber das war auch der einzige vernünftige Weg, den man nach Heath Ledgers legendärer Verkörperung des Batman-Erzfeinds überhaupt gehen konnte.

Die negativen Reaktionen auf die Tätowierungen waren dann aber doch so stark, dass kurze Zeit nach dem Foto Gerüchte aufgetaucht sind, viele der Tattoos würden im Film gar nicht vorkommen, sondern seien nur speziell fürs Promobild aufgetragen worden. Doch bereits der Comic-Con-Trailer zu Suicide Squad zeigte wieder einen tätowierten Joker und das Cover der neuen Ausgabe der britischen Filmzeitschrift "Empire" bestätigt sie abermals.

Ganz genau, wir haben unten neue Bilder von Letos Joker für Euch, darunter auch eins, das ihn erstmals im klassischen Lila und mit Gehstock zeigt und wieder einmal den Eindruck bestätigt, dass der neue Joker anders wir als alles, was wir zu dem Charakter bereits in Realverfilmungen gesehen haben. Dass Leto schauspielerisch durchaus in der Lage ist, eine solche Herausforderung zu meistern, bezweifelt vermutlich keiner (spätestens nach seiner Oscarrolle in Dallas Buyers Club), doch wird seine Herangehensweise bei den Fans gut ankommen? Das zeigt sich wohl erst nächsten Sommer, wenn Suicide Squad am 18.08.2016 in unsere Kinos kommt.

Doch Joker ist nicht der einzige Star der neuen Fotos von "Empire". Die Bilder unten zeigen außerdem neue Einstellungen von Viola Davis als Amanda Waller, Margot Robbie als Harley Quinn (eine weitere Performance, auf die man gespannt sein darf!), Cara Delevingne als Enchantress und andere Charaktere aus dem Film, die wir erstmals in klaren Aufnahmen sehen:

Jared Leto Joker 5 Jared Leto Joker 6Jared Leto Joker 12Jared Leto Joker 7Jared Leto Joker (Jared Leto Joker 11 Jared Leto Joker 14 Jared Leto Joker 13 Jared Leto Joker 12Jared Leto Joker 9Jared Leto Joker 10

Obwohl der ganze Fokus der Aufmerksamkeit bei Sucide Squad auf dem Joker liegt, wird der Clown Prince of Crime möglicherweise nur ein Nebencharakter in dem Film sein, der sich vor allem mit der titelgebenden Truppe von Bösewichten befasst, die widerwillig auf ein Himmelfahrtskommando für die Regierung gehen müssen. Gespielt wird der Suicide Squad u. a. von Will Smith (Deadshot), Margot Robbie (Harley Quinn), Joel Kinnaman (Rick Flagg) und Jai Courtney (Captain Boomerang). Die letzten beiden Bilder oben zeigen alle Squad-Mitglieder auf einen Streich. Mit Captain America: Civil War, X-Men: Apocalypse und Suicide Squad strotzt der nächste Sommer nur so vor Comic-Filmhighlights! Wir sind gespannt, Tattoos hin oder her.