Jack Ryan Serie Cast

Wendell Pierce in Confirmation © 2016 HBO

Quelle: Deadline

Ihr erinnert Euch vielleicht noch an die großen Pläne von Paramount, ein Filmuniversum basierend auf Tom Clancys Spionageromanen rund um die CIA-Agenten Jack Ryan und John Clark aufzubauen? Die Pläne sahen neben einer Jack-Ryan-Filmtrilogie auch andere Adaptionen von Clancys Romanen vor und Kevin Costners Charakter aus Jack Ryan: Shadow Recruit sollte das Bindeglied zwischen den Filmen sein, à la Samuel L. Jacksons Nick Fury im Marvel Cinematic Universe.

Tja, die ambitionierten Pläne gingen baden, als Jack Ryan: Shadow Recruit, in dem Chris Pine die zuvor von Alec Baldwin, Harrison Ford und Ben Affleck gespielte Rolle übernahm, ohne großes Aufsehen in die Kinos kam und floppte. Doch Paramount ließ sich nicht davon abschrecken und versucht es nun mit einer "Jack Ryan"-Serie, die vom Streaming-Giganten Amazon Studios produziert wird und auf keinem spezifischen Clancy-Roman beruht, sondern den Charakter in neue Abenteuer stürzen lässt. Wie schon Shadow Recruit und Der Anschlag wird die "Jack Ryan"-Serie von den jungen Jahren des Agenten erzählen (der in den Romanen irgendwann sogar zum US-Präsidenten aufsteigt). "The Office"-Star John Krasinski übernahm die Rolle, während die Australierin Abbie Cornish sein Love Interest (und spätere Ehefrau) Cathy Mueller spielen wird. Amazon übersprang die für den VOD-Dienst übliche Pilotphase und bestellte gleich eine zehnteilige erste Staffel. Vermutlich ist ein serielles Format wirklich die bessere Plattform für Clancys Helden.

Jetzt hat die Serie auch den Chef von Krasinskis Ryan gefunden. Wendell Pierce ("The Wire", "Ray Donovan") wird James Greer spielen, der den jungen CIA-Analytiker auf seine erste Feld-Operation schickt. Die Rolle von Greer spielte James Earl Jones in den ersten drei Jack-Ryan-Filmadaptionen.