Quelle: 20th Century Fox

Ob im Kino, auf VHS, im Fernsehen oder erst später auf DVD oder Blu-ray: Chancen stehen gut, dass Ihr Roland Emmerichs Independence Day gesehen habt. Der Film, die reinste Definition des Popcorn-Kinos, war schließlich neben Jurassic Park, Pretty Woman und Titanic der größte Blockbuster der Neunziger in Deutschland und weltweit und allein hierzulande sahen ihn fast 9,3 Mio Zuschauer im Kino. Das ist jetzt schon 20 Jahre her. Dass Independence Day ein Sequel spendiert bekommen hat, ist keineswegs überraschend. Überraschend ist viel eher, dass es überhaupt so lange gedauert hat. Doch ab dem kommenden Donnerstag, den 14. Juli, heißt es wieder Menschheit vs. Aliens. Seit dem „Krieg von 1996“ haben die Menschen dank Alien-Technologie gut aufgerüstet, doch gegen die neue außerirdische Armada haben sie dennoch keine Chance. Aber diese hatten sie auch beim ersten Teil nicht, wie ein Charakter im Film weise anmerkt. Neben bekannten Gesichtern aus Teil 1 wie Bill Pullman, Jeff Goldblum und Brent Spiner (Will Smith hatte keine Lust auf die Fortsetzung), erwartet uns frisches Blut in Form von Maika Monroe (It Follows), Liam Hemsworth (Die Tribute von Panem) und Jessie Usher.

Dass Independence Day: Wiederkehr an den unglaublichen Erfolg seines Vorgängers hierzulande anknüpfen kann, ist sehr unwahrscheinlich. Schließlich sind die Zuschauer heute „Blockbuster-verwöhnt“ und der Anblick spektakulärer Massenzerstörung von großen Metropolen hat einfach nicht mehr den gleichen Reiz wie vor 20 Jahren. In den USA reagierten die Kinogänger ausgesprochen verhalten auf den Film, doch hierzulande hat Regisseur Roland Emmerich immerhin so etwas wie einen „Heimvorteil“. Mit Stargate, The Day After Tomorrow, Godzilla und 2012 haben es vier weitere seiner Filme bei uns auf mehr als 3 Mio Zuschauer (und damit eine Goldene Leinwand) gebracht.

Zum nahenden Kinostart des Films haben wir für Euch unten eine ausführliche Vorschau auf Independence Day: Wiederkehr zusammengestellt. Hier findet Ihr alle deutschsprachigen Filmausschnitte, die Fox zum Sequel bislang veröffentlicht hat, sowie ein cooles US-Poster. Darunter gibt es dann noch einmal den finalen deutschen Trailer zum Film zu sehen.

Independence Day Wiederkehr Clips & Poster

Werdet Ihr Euch Independence Day: Wiederkehr im Kino anschauen?