Hemlock Grove Staffel 2

Quelle: Netflix

Am 11. Juli steht den Fans von Horrorserien die Rückkehr in die beschauliche und doch so gefährliche Kleinstadt Hemlock Grove. An dem Tag veröffentlicht der Video-on-Demand-Anbieter Netflix alle zehn Folgen der zweiten Staffel von der gleichnamigen Serie. Produziert von Eli Roth (Hostel) handelt die Serie von seltsamen Vorkommnissen in der kleinen Stadt in Pennsylvania und von der Freundschaft zwischen Roman, dem Erben der wichtigsten Familie der Stadt und Peter, einem Zigeunerkind und Außenseiter.

Natürlich genießt die Serie nicht so viel Ansehen, wie die zwei anderen, letztes Jahr gestarteten Netflix-Serien "House of Cards" und "Orange is the New Black", doch für Genrefans hat sie zumindest einige Schauwerte zu bieten.

Zum nahenden Start der zweiten Season hat Netflix jetzt ein neues Poster veröffentlicht.

Hemlock Grove Staffel 2 Poster

Hier noch ein kurzer Abriss der Handlung von Season 2:

In der zweiten Staffel muss die Stadt sich mit dem schockierenden Massaker auseinandersetzen, das durch eine tödliche Kreatur verursacht wurde. Roman (Bill Skarsgård) und Peter (Landon Liboiron) werden mit neuen Verantwortungen und Realitäten konfrontiert, die das erwachsene Leben mit sich bringt. Romans Beziehung zu seiner Mutter Olivia (Famke Janssen) ist tot, während er mit seinem ungewünschten Geburtsrecht als Upir und dem Verschwinden seiner Schwester Shelley (Madeleine Martin) zu kämpfen hat. Peter zieht mit Destiny (Tiio Horn) zusammen und ist gezwungen, eine Arbeit zu finden, nachdem seine Mutter weggeschickt wird. In der Zwischenzeit kommt die Newcomerin Miranda Cates (Madeline Brewer) auf der Suche nach einem neuen Leben in Hemlock Grove an. Ihre Ankunft hat eine tiefgreifende Wirkung auf Roman und Peter. Norman (Dougray Scott), der immer noch durch den Verlust seiner Familie erschüttert ist, muss sich mit den unangenehmen Wahrheiten über diejenigen auseinandersetzen, die er noch liebt.