Hannibal Season 2 Trailer

Quelle: NBC

Nachdem in den letzten Tage mit "Community" und "Suburgatory" zwei durchaus beliebte Serien bei ihren Sendern ein vorzeitiges Ende erfuhren, können jetzt die Fans der Absetzungs-gefährdeten Serie "Hannibal" aufatmen. NBC gab grünes Licht für Staffel 3, obwohl die Quoten zu wünschen übrig lassen. Immerhin sinken sie nicht weiter, sondern bleiben relativ stabil und auf dem gleichen Level wie gegen Ende von Staffel 1. Ich denke, dass die Serie der Sense nur knapp davonkam, wie es auch schon gegen Ende der ersten Staffel der Fall war. Bryan Fullers äußerst ehrgeiziger 7-Seasons-Plan ist zwar immer noch meilenweit davon entfernt, Wirklichkeit zu werden, doch die Serie kommt da jetzt schon deutlich näher dran, als ich es mir vor einem Jahr vorgestellt hätte. Hilfreich ist da wohl auch die Tatsache, dass die zweite Season bei den Zuschauern und den Kritikern extrem gut ankommt und eine Verbesserung der Quoten demnächst womöglich in Aussicht steht. Sollte alles nach Fullers Plänen verlaufen, wird "Hannibal" im Laufe der Staffeln 4, 5 und 6 die Ereignisse der Romane "Roter Drache", "Das Schweigen der Lämmer" und "Hannibal" im Fernsehen neu adaptieren und it der siebten Staffel dem Ganzen einen finalen Abschluss geben. Ob es allerdings je soweit kommen wird, steht noch in den Sternen.

Ferner hat NBC der Dramaserie "Parenthood" grünes Licht für die sechste und letzte Staffel gegeben. Außerdem wurde bestätigt, dass die bereits zuvor bewilligte siebte Staffel der Comedy-Serie "Parks and Recreation" mit Amy Poehler auch die letzte sein wird. Immerhin erhält die Serie dann einen richtigen Abschluss, der "Community" verwehrt wurde. Zudem hat NBC die neue Serie "About a Boy" (basierend auf Nick Hornbys gleichnamigem Roman, der 2002 mit Hugh Grant in der Hauptrolle verfilmt wurde).

Weniger Glück hat die Horrorserie "Dracula" mit Jonathan Rhys-Meyers in der Titelrolle des berühmtesten Blutsaugers der Welt. Nach einer Staffel ist es mit der Serie Schluss. Auch Alfonso Cuaróns (Gravity) Serie "Believe" und die Thrillerserie "Crisis" schaffen es nicht über die erste Staffel hinaus. Zu guter Letzt wurde auch die postapokalyptische Serie "Revolution" von NBC nach zwei Staffeln eingestellt.

Sind Eure Favoriten unter den fortgesetzten oder abgesetzten Serien?