Han Solo Schauspieler Vorauswahl

Quelle: Deadline

Diesen Sonntag, am inoffiziellen "Star Wars Day", werden Disney und Lucasfilm mit großer Wahrscheinlichkeit einige große Ankündigungen bezüglich des Status von Star Wars: Episode VII machen. Wird die Besetzung des Films enthüllt? Vielleicht auch der neue Titel? Das wissen wir noch nicht, doch da auch der Drehbeginn des Films naht, können wir mit relativer Sicherheit viele Updates in den kommenden Tagen und Wochen erwarten.

Bis dahin müssen wir uns aber, wie bisher, mit Gerüchten und Gemunkel von internen Industrie-Quellen zufrieden geben. Zwei solche neuen Spekulationen kommen heute seitens des Online-Portals Deadline. Zunächst wird darin behauptet, dass Harrison Ford als Han Solo eine "gigantische" Rolle im nächsten Star-Wars-Kapitel spielen wird. Dass das Trio der Hauptdarsteller (Mark Hamill, Carrie Fisher und Harrison Ford) für den neuen Film zurückkehren würde, wurde spekuliert, seit Episode VII offiziell angekündigt wurde. Bestätigt wurde bislang seitens Disney aber nur ein einziger Charakter: R2D2. Doch obwohl man es bislang nicht mit Sicherheit wusste, war es sehr wahrscheinlich, dass J. J. Abrams Luke, Leia und Han in irgendeiner Art und Weise zurückbringen würde. Ob es jedoch nur bei kurzen Gastauftritten bleiben würde oder richtigen Rollen – das war die größte Frage. Der Bericht von Deadline legt nahe, dass zumindest einer der drei einen wichtigen Part haben wird. Dass es ausgerechnet Harrison Ford als Han Solo ist, macht Sinn – schließlich war Han Solo immer der beliebteste Charakter von den drei und auch als Schauspieler ist Harrison Fords Popularität der von Fisher und Hamill meilenweit voraus. Was aber natürlich nicht bedeutet, dass Luke und Leia hier unter den Tisch fallen werden. Es gibt lediglich noch keine Infos zu deren Charakteren.

Der zweite wichtige Teil der Meldung besagt, dass es (mal wieder) einen neuen Kandidaten für eine de Hauptrollen gibt – den Inside-Llewyn-Davis-Star Oscar Isaac. Er gesellt sich zu Adam Driver, John Boyega und Maisie Richardson-Sellers als potenzieller neuer Star der Filme, doch genau so wie bei diesen drei, ist Isaacs Beteiligung momentan lediglich Spekulation. Bald dürften wir mehr wissen. Sollten all diese Vermutungen aber stimmen, dann ist es lobenswert, dass der neue Film scheinbar weniger auf große Stars setzt und stattdessen frische Gesichter an Bord holt. Zwar hat Oscar Isaac in zahlreichen bemerkenswerten Filmen mitgespielt (darunter auch in Drive), dem Mainstream-Publikum ist er aber noch wenig bekannt.

Bleibt dran, denn wir werden für Euch bald noch zahlreiche weitere Updates zum Film haben.