Girls Season 4 Poster

Quelle: HBO

Am 11.01.2015 kehren die vier Freundinnen aus Brooklyn mit der neuen Season der HBO-Serie "Girls" zurück und nach wilden Party-Eskapaden und einer Weigerung, sich dem Ernst des Lebens zu stellen, sehen Hannah, Jessa, Shoshanna und Marnie ein, dass es an der Zeit ist, sich der Welt der Erwachsenen anzuschließen. Jedenfalls will uns das das erste Poster (unten) zur vierten Season mit einem cleveren Wortspiel ("Nowhere to grow but up") in der Tagline glauben lassen. Es ist auf jeden Fall ein Kontrast zum After-Party-Poster der dritten Season.

Girls Season 4 Poster 1

Doch wer die Mädels mittlerweile kennt, weiß, dass der Weg zum Erwachsenenleben sicherlich nicht einfach und geradlinig werden wird. Auch die ersten Infos und Trailer zur vierten Season zeugen nicht unbedingt davon, dass die Mädels ihre Leben schnell auf die Reihe bekommen werden. Marnie widmet sich immer noch ihrer mäßig erfolgreichen Musikkarriere und hat eine Affäre mit ihrem vergebenen Kollegen, Jessa bleibt ziellos und Shoshannas Leben soll durch den Besuch ihrer Eltern auf die Sprünge geholfen werden. Immerhin steht für Hannah ein großer Umbruch an, wenn sie zu Beginn von Season 4 nach Iowa zu einem Autoren-Workshop fährt. Doch wird sie es durchziehen oder wird sie wieder schnell aufgeben, wie bei ihrem Job bei GQ? Ab dem 11. Januar werden viele Fragen beantwortet werden. Oder auch nicht, denn wer kennt schon all die Antworten im Leben? Sicherlich nicht die Girls aus "Girls".