© HBO

Quelle: RTL II

Nur noch siebenmal schlafen…

Falls Ihr tatsächlich zu den außerordentlich geduldigen Menschen gehört, die die sechste Staffel der Fantasyserie „Game of Thrones“ noch nicht gesehen haben und auf deren Free-TV-Premiere warten, müsst Ihr Euch nicht mehr lange gedulden. Nur eine Woche nach dem Ende der wiederholt ausgestrahlten fünften Staffel, fällt bei RTL II nächsten Samstag, den 11. März, der Startschuss für Staffel 6. Über fünf Wochenenden wird die neuste Season immer samstags in Doppelfolgen ausgestrahlt werden. Natürlich ist an dieser Stelle auch an Wort der Warnung angebracht: da der Sender die Serie wieder zur Primetime um 20:15 an den Start schickt und die Folgen allesamt ab 16 Jahren freigegeben wurden, sind Zensuren zu erwarten. Wer das (und die zahlreichen Werbeblöcke) verschmerzen kann, kann sich auf die baldige Rückkehr nach Westeros freuen.

Darum geht es in Staffel 6:

Nach den dramatischen Geschehnissen am Ende der fünften Staffel, wie der hinterhältigen Ermordung Jon Schnees, Daenerys‘ Entführung durch die Dothraki und Cerseis Gang der Schande, geht die Geschichte packend weiter. Die einen wollen blutige Rache an ihren Peinigern nehmen, die anderen werden hinterhältig um ihre Positionen gebracht. Neue Bündnisse werden geschlossen und man zieht in den Krieg um Ehre und Gerechtigkeit. Sowohl im Osten und Westen als auch im Norden und Süden kommt es zu Machtwechseln. Wer wird dieses Mal überleben und wer kommt dem Platz auf dem Eisernen Thron einen Schritt näher?

Unten findet Ihr auch einen englischsprachigen Trailer zur 6. Season.

In Geduld üben müssen sich auch die Fans der Serie, die Staffel 6 schon kennen und die 7. Staffel sehnsüchtig erwarten. Diese wird erst im Sommer bei HBO Premiere feiern, da die Dreharbeiten später anfingen, um in Winterlandschaften drehen zu können. Denn der Winter naht nicht mehr – er ist bereits da! Staffel 7 wird nicht nur die bislang kürzeste Staffel der Serie sein (mit voraussichtlich sieben Folgen), es wird auch deren vorletzte sein. Nächstes Jahr wird „Game of Thrones“ nach acht Staffeln definitiv enden, wie HBO letztes Jahr bestätigt hat.

Doch nicht nur die 6. „Game of Thrones“-Staffel wird nächsten Samstag bei RTL II ihre Free-TV-Premiere feiern, sondern auch „Fear the Walking Dead“, der Prequel-Ableger zur erfolgreichen Zombieserie „The Walking Dead“, der bislang exklusiv bei Amazon Prime Video zu sehen war. Die sechsteilige erste Staffel wird am 11. und 18. März mit jeweils drei Folgen gezeigt werden.