Game of Thrones Staffel 6 Bilder

Quelle: HBO

Immer ungeduldiger warten wir auf den ersten richtigen Trailer zur 6. Staffel von HBOs "Game of Thrones" und obwohl es keinen offiziellen Releasetermin für den Trailer gibt, liegt es sehr nahe, dass die Vorschau im Rahmen der Premiere von HBOs "Vinyl", der neuen Serie von Martin Scorsese, kommenden Sonntag debütieren wird. Ein weiteres Anzeichen dafür, dass der Trailer nicht mehr so weit entfernt ist, ist die soeben erfolgte Veröffentlichung von sage und schreibe 23 neuen Bildern aus der sechsten Season, die ein Wiedersehen mit fast allen noch lebenden Hauptcharakteren der Serie bieten. Wer es also kaum abwarten konnte, einen neuen Blick auf Arya, Jaime, Sansa, Tyrion, Melisandre und den Rest der unglückseligen Bewohner von Westeros zu werfen kommt bei den Fotos unten voll und ganz auf seine Kosten. Wer die törichte Hoffnung hegt, durch die Fotos das Schicksal von Jon Schnee (Kit Harington) zu erfahren, wird natürlich enttäuscht sein. Dafür zeigt eins der Fotos auch Max von Sydows Charakter, die Dreiäugige Krähe, die zum Mentor von Bran (Isaac Hempstead-Wright) wird.

Game of Thrones Staffel 6 Bilder 1Game of Thrones Staffel 6 Bilder 4Game of Thrones Staffel 6 Bilder 3Game of Thrones Staffel 6 Bilder 5 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 6Game of Thrones Staffel 6 Bilder 7 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 8Game of Thrones Staffel 6 Bilder 9 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 10Game of Thrones Staffel 6 Bilder 11 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 12Game of Thrones Staffel 6 Bilder 13 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 14Game of Thrones Staffel 6 Bilder 15   Game of Thrones Staffel 6 Bilder 16Game of Thrones Staffel 6 Bilder 19 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 20Game of Thrones Staffel 6 Bilder 21Game of Thrones Staffel 6 Bilder 17Game of Thrones Staffel 6 Bilder 18Game of Thrones Staffel 6 Bilder 22 Game of Thrones Staffel 6 Bilder 23Game of Thrones Staffel 6 Bilder 2

Staffel 6 von "Game of Thrones" startet auf HBO am 24.04. und, wie üblich, werden die neusten Folgen direkt nach der US-Ausstrahlung von Sky Deutschland abrufbar gemacht werden. Über die 6. Staffel wissen wir bislang nicht sehr viel, was auch daran liegt, dass die Serie erstmals deutlich über die Inhalte der bislang von George R.R. Martin geschriebenen Bücher hinausgehen wird. Was aus den bisherigen Büchern jedoch noch nachgeholt werden wird, ist der Subplot der Eiseninsel. Der Däne Pilou Asbæk wurde dafür in der Rolle von Euron Graufreud besetzt. Außerdem werden wir in der sechsten Staffel Sam Tarlys Familie kennenlernen.

Auch wenn es an blutigen Morden und überraschenden Toden in der neuen Season nicht mangeln soll, haben die Macher versprochen, dass sie mit der sexuellen Gewalt bedachter umgehen werden.

Ob der Trailer zur neuen Staffel tatsächlich mit "Vinyl" ausgestrahlt werden wird, werden wir schon bald erfahren. Es lohnt sich jedoch vermutlich, in der Nacht vom 14. auf dem 15. Februar, auf dem YouTube-Kanal der Serie vorbeizuschauen. Bis dahin hier noch einmal der im Dezember veröffentlichte Teaser.