Game of Thrones Staffel 5 Regisseure

Quelle: Entertainment Weekly

Der Start der fünften Staffel der kürzlich für 19 Emmys nominierten Fantasyserie "Game of Thrones" liegt noch in weiter Ferne – erst im April 2015 soll es weitergehen. Wer allerdings in zehn neuen Folgen Westeros zum eben erwecken soll, steht jetzt fest. HBO hat fünf Regisseure für Season 5 verpflichtet, die jeweils zwei Folgen inszenieren werden. Neil Marshall befindet sich leider ebenso wenig darunter wie die "Breaking Bad"-Regisseurin Michelle MacLaren. Genau genommen hat nur einer der fünf Regisseure bereits Folgen von "Game of Thrones" in Vergangenheit inszeniert – David Nutter. Wie schon in Season 3 soll er die finalen beiden Folgen der fünften Staffel inszeniere. Nutter ist u. a. für die Regie der berühmten "Red Wedding"-Folge verantwortlich. Insgesamt hat Nutter bei vier Folgen von "Game of Thrones" Regie geführt. Ansonsten er sich als Regisseur von vielen Pilotfilmen einen Namen, gemacht, von denen die meisten auch in Serie gingen – darunter "Arrow", "The Flash", "Supernatural", "Smallville" und "The Mentalist"

Michael Slovis ("Breaking Bad") wird die ersten beiden Folgen der fünften Staffel inszenieren, Mark Mylod ("Shameless") übernimmt Folgen 3 und 4, Jeremy Podeswa  ("Boardwalk Empire") wird die fünfte und die sechste Folge inszenieren und Miguel Sapochnik ("Fringe") nimmt sich der Folgen 7 und 8 an. Die Dreharbeiten zur fünften Staffel sollen Ende dieses Monats beginnen.