Gänsehaut Trailer

Quelle: Sony Pictures

Hier ist eine Meldung, die alle Kinder der Neunziger auf Anhieb nostalgisch stimmen sollte. Wir haben die ersten Trailer zu Gänsehaut (OT: Goosebumps), der Kinoadaption von R. L. Stines Gruselbüchern für Kinder! Zwar werden neue "Gänsehaut"-Geschichten von Stine bis heute publiziert, doch nie waren sie so erfolgreich, wie zu der Zeit der Originalreihe Mitte der Neunziger. Slappy, die böse Bauchrednerpuppe, die Mumie und andere kindertaugliche Monstrositäten dienten für viele als milder Einstieg ins Horrorgenre.

Für die Verfilmung der Bücher wählten die Autoren einen interessanten Ansatz. Anstatt ein bestimmtes Buch aus den Hunderten möglichen herauszupicken, wurde der Gänsehaut-Film auf einer Meta-Ebene angesiedelt. Jack Black spielt den Autor R. L. Stine höchstpersönlich, der über seine ungeheuerlichen, lebendig gewordenen Schöpfungen wachen muss, die in den Manuskripten eingesperrt sind. Als sie dann unabsichtlich freigelassen werden, liegt es an Stine, seiner Tochter (Odeya Rush) und dem neu zugezogenen Nachbarsjungen (Dylan Minnette) die "Gänsehaut"-Kreaturen aufzuhalten. Was folgt, sieht nach einem fantastischen Abenteuer zusammen, bei dem "Gänsehaut"-Fans, wie ich, sicherlich einige bekannte Charaktere entdecken werden. Schaut selbst:

US-Trailer

Internationaler Trailer

Gänsehaut Trailer & Poster

Gänsehaut kommt am 16. Oktober in die US-Kinos, sodass auch die jungen Kinogänger richtigen Filmstoff für Halloween haben. In Deutschland sollte er ursprünglich am 11.02.2016 starten, doch nachdem er schon in den USA um mehrere Monate vorgezogen wurde, kann man davon ausgehen, dass er auch hierzulande (hoffentlich) früher startet. Gänsehaut wird übrigens in 3D erscheinen, also stellt Euch schon auf viele Ungeheuer ein, die von der Leinwand auf Euch zukommen!