Falling Skies Staffel 5 Start

Quelle: TNT

Der "Zweiten Massachusetts" steht diesen Sommer ihr letzter Kampf bevor. Wie bereits vergangenen Juli angekündigt wurde, wird die fünfte Staffel der von Steven Spielberg produzierten TNT-Serie "Falling Skies" auch ihre letzte sein. Auch wenn das nahende Ende manche Fans betrüben mag, so ist immerhin gewiss, dass die Serie einen runden Abschluss bekommt, da die Macher bereits lange im Voraus wussten, dass es mit der fünften Season zu Ende gehen würde. Unbeantwortete Fragen gibt es nach dem Cliffhanger-Ende der vierten Season allemal. Jetzt hat TNT den Starttermin für Staffel 5 bekanntgegeben. Am 28. Juni geht es mit der ersten der zehn finalen Folgen los. In Deutschland strahlte TNT Serie die vierte Staffel knapp einen Monat nach Beginn der US-Ausstrahlung aus, sodass man hierzulande vermutlich wieder nicht lange auf die neue Staffel warten müssen wird.

Gedreht wird die fünfte Staffel bereits seit dem letzten Monat. TNT hat vor einigen Tagen zur Einstimmung diesen ersten Teaser zum Finale veröffentlicht:

Außerdem hat TNT noch für den Spätsommer den Starttermin für die Rückkehr von Sean Beans Undercover-Agent Martin Odum in der Thrillerserie "Legends" bekanntgegeben. Am 25.08. geht es für ihn in die zweite Runde – ein ungewohntes Erlebnis für Bean, denn das bedeutet ja, dass er in der ersten Staffel nicht den typischen Sean-Bean-Tod erlitten hat. In Deutschland beginnt TNT Serie kommenden Monat, den 13. April, mit der Erstausstrahlung der ersten Staffel. In der auf dem Spionageroman von Robert Littell basierenden Serie spielt Bean einen brillanten Undercover-Spion, der jede Identität annehmen kann und herausfindet, dass er selbst nicht der ist, der er geglaubt hat zu sein. Auf der Suche nach seiner wahren Identität kommt er tödlichen Geheimnissen auf die Spur. Neben Bean spielen in der Serie Ali Larter ("Heroes") und Tina Majorino ("Veronica Mars") mit.