Die kleine Hexe Teaser

Quelle: Studiocanal

Mit Der Räuber Hotzenplotz, Krabat und Das kleine Gespenst kamen jeweils 2006, 2008 und 2013 drei erfolgreiche Realfilm-Adaptionen von Otfried Preußlers Kinderbüchern in die deutschen Kinos und begeisterten zusammengerechnet mehr als 3 Millionen Kinogänger. Und so ist es höchste Zeit, dass auch Preußlers möglicherweise berühmteste Schöpfung auch die Kinos erreicht – Die kleine Hexe. Dieses Jahr feiert das Kinderbuch um die nur 127 Jahre junge Hexe und ihren sprechenden Raben Abraxas sein 60. Jubiläum. Die Kinoadaption kommt jedoch erst am 1.02.2018 in die deutschen Kinos. In der deutsch-schweizerischen Co-Produktion spielt der bezaubernde Fack-Ju-Göhte-Star Karoline Herfurth die Titelfigur und bereits das erste Foto von ihr in der Rolle bekräftigte meine Vermutung, dass sie eine perfekte Besetzung für den Part ist.

Jetzt hat Studiocanal auch den ersten Teaser-Trailer zu Die kleine Hexe sowie ein Teaser-Poster veröffentlicht, die nicht nur jüngeren Zuschauern Lust auf den Film machen sollten, sondern auch bei vielen Erwachsenen ein wohliges Gefühl der Nostalgie an die eigene Kindheit erzeugen könnten.

[youtube id="RZcCVIzgO9Q" width="600″ height="350″]

Die kleine Hexe Teaser Poster

Offizieller Inhalt:

"Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe…"

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here