Der Richter Poster

Quelle: Robert Downey Jr. Facebook

Robert Downey Jr. hat über seine Facebook-Seite das erste offizielle US-Poster zum Gerichtsdrama Der Richter – Recht oder Ehre (es würde die deutschen Verleihe umbringen, wenn man nicht einen Zusatztitel hinzufügen könnte) veröffentlicht. Dieses fällt genau so aus, wie der Trailer zu dem Film – schlicht, konventionell und vorhersehbar. Der Film wird sicherlich die Zugkraft von Downey Jr. außerhalb seiner großen Franchises testen. Zuletzt war er 2010 in einer Hauptrolle zu sehen, die nicht in einem Marvel- oder einem Sherlock-Holmes-Film war (in Stichtag). Die Iron-Man-Filme haben Downey Jr. zu einem der beliebtesten Kinostars gemacht, doch ich bin gespannt, ob die Kinogänger ihn nur als coolen Playboy mit Metallanzug sehen möchten oder auch bereit sind, sich auf ein sentimentales Familien-/Gerichtsdrama mit ihm einzulassen.

In Der Richter spielt Robert Downey Jr. den genialen, aber auch arroganten Großstadtanwalt Hank Palmer, der anlässlich der Beerdigung seiner Mutter in seine Heimatstadt zurückkehrt. Doch dort angekommen überschlagen sich die Ereignisse. Sein Vater, der Richter des Ortes (Robert Duvall), soll einen Mord begangen haben soll. Hank will die Wahrheit herausfinden und nutzt den brisanten Anlass, um seine Familie wiederzusehen, mit der er schon seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte.

Trotz der tollen Besetzung konnte der Film bislang bei mir noch keine große Vorfreude entfachen. Das liegt daran, dass er scheinbar jedes Klischee eines "entfremdeter Sohn kehrt nach Hause zurück und versöhnt sich mit seinem Vater"-Films verwertet.

Der Richter Poster 1

Der Vollständigkeit halber ist hier noch der deutsche Trailer zu dem Film, nachdem wir Euch letztes Mal nur den englischsprachigen zeigen konnten.

Der Richter – Recht oder Ehre startet am 16.10.2014 in den hiesigen Kinos.