Das magische Haus Synchronsprecher

Quelle: Studiocanal

Obwohl der Großteil der erfolgreichen computeranimierten Animationsfilme heutzutage noch aus den USA stammt, kommen in den letzten Jahren immer mehr Animationserfolge aus Europa. Besonders hervorgetan hat sich da in den letzten Jahren Belgien und vor allem der Produzent und Regisseur Ben Strassen. Bereits 2008 inszenierte er mit Fly me to the Moon einen der ersten komplett in 3D produzierten Animationsfilme. Noch größere Erfolge feierte er allerdings mit Sammys Abenteuer – Die Suche nach der geheimen Passage und dessen Fortsetzung, die 2010 und 2012 in die deutschen Kinos kamen.

Diesen Sommer erwartet die Kinogänger mit dem zauberhaften Animationsabenteuer Das magische Haus ein neuer Animationsfilm aus Belgien, wieder inszeniert von Strassen. Diesmal konnte sich die deutsche Fassung mehrere wirklich große Stars als Synchronsprecher sichern.

So wird der liebenswerte Kater Thunder darin mit der Stimme von Matthias Schweighöfer (Vaterfreuden, Schlussmacher) über die deutsche Leinwand toben. Thunder findet bei einem Sturm Unterschlupf in dem magischen Haus des Zauberers Lawrence und trifft dabei viele neue Freunde. Die Hausbewohnerin Maus Maggie ist zunächst hingegen gar nicht begeistert – ein Kater im Haus! Ausgerechnet! Die etwas ängstliche Mäusedame und Verbündete vom grummeligen Hasen Jack wird von Erfolgsschauspielerin Karoline Herfurth (Fack Ju Göhte, Das Parfum) gesprochen. Ob Maggie wohl lernt, ihre Vorbehalte Thunder gegenüber auszuräumen? Zauberer Lawrence ist ein gutmütiger, liebenswerter Mann – für ihn sind alle unter seinem Dach gleich, und so nimmt er auch Thunder mit offenen Armen auf. Selbst als sein Neffe hinterrücks versucht, seine Villa zu verkaufen, bleibt Lawrence gelassen – in der deutschen Fassung mit der Stimme des renommierten Schauspielers, Komikers und Kabarettisten Dieter Hallervorden, der soeben für seine Darbietung in Das letzte Rennen für den Deutschen Filmpreis 2014 nominiert wurde.

Zu guter Letzt leihen Alec und Sascha von The BossHoss den Möbelpackern Mark & Mike, die das Zuhause von Thunder, Jack und Maggie räumen sollen, ihre Stimmen.

Zum Film haben wir auch einen Trailer für Euch.

https://youtu.be/Oj5U2xaCS8Q

Inhalt:

"Auf der Flucht vor einem Sturm findet der kleine Kater Thunder Unterschlupf in einem magischen Haus. Zauberer Lawrence und die lebhafte Truppe seiner verzauberten Spielsachen nimmt den neuen Mitbewohner gerne auf. Doch nicht alle sind über den pfiffigen Zuwachs erfreut. Maus Maggie kann Thunder nicht ausstehen – was in der Natur der Dinge liegt. Aber auch der grummelige Hase Jack kann einen Nebenbuhler nicht gebrauchen – schließlich ist er der unangefochtene Anführer der verrückten Bande, die gerne mal für Wirbel sorgt. Doch als Lawrence ins Krankenhaus muss und sein zwielichtiger Neffe Daniel hinterrücks das Haus verkaufen will, müssen sich alle zusammenraufen. Daniel versucht das eine oder andere Ass aus dem Ärmel zu ziehen, um seinen Plan in die Tat umzusetzen. Doch er hat seine Rechnung ohne die kleinen Bewohner gemacht, denn Thunder feilt mit seinen Freunden bereits an einem cleveren Plan um ihr geliebtes Zuhause mit allerlei Tricks zu verteidigen."

In die deutschen Kinos bringt Studiocanal Das magische Haus am 22.05.2014.