Cabin Fever Remake

Quelle: Bloody Disgusting

Als Horrorfan ist man mittlerweile an die Remakes. Sie gehören dazu und hin und wieder finden sich auch darunter einige wirklich brauchbare Vertreter. Betroffen sind in der Regel ältere Klassiker oder nicht-englischsprachige Horrorfilme, die einem neuen Publikum vorgestellt werden sollen. Dazu zählen u. a. Halloween, Ring, Freitag, der 13., Texas Chainsaw Massacre, The Hills Have Eyes, Piranha, Cabin Fever…Moment, Moment…was?! Cabin Fever? Der Film über einen fleischfressenden Virus, mit dem Eli Roth 2002 seinen Einstand als Regisseur feierte und zu dem dieses Jahr direkt fürs Heimkino der dritte Teil (Cabin Fever 3: Patient Zero, der angeblich gar nicht so schlecht sein soll) veröffentlicht wurde? Ja, genau der, wenn man einer Quelle der Horrornews-Website Bloody Disgusting Glauben schenkt.

Eine Quelle aus Cannes, wo nächsten Monat neben dem weltberühmten Filmfestival auch eine Filmmesse zum Vorstellen neuer Filmprojekte stattfinden wird, berichtet, dass ein Remake in Planung sei. Zwölf Jahre nach dem Original. Den Genrefans wird also nicht einmal eine Gnadenfrist von 20 Jahren gewährt.

Ursprünglich sollte Cabin Fever 3 :Patient Zero gemeinsam mit einem vierten Teil abgedreht werden, Cabin Fever: Outbreak. Outbreak würde davon handeln, wie die Seuche sich auf einem Kreuzfahrtschiff ausbreitet. Die Pläne für den vierten Film wurden jedoch scheinbar zugunsten eines Remakes verworfen.

Cabin Fever war ein Film, der die Genre-Community gespalten hat. Die einen liebten den Retro-Charme und die Ekeleffekte, die anderen störten sich an Roths äußerst unsympathischen Charakteren (was mehr oder weniger zu seinem Markenzeichen wurde). Doch so oder so erscheint ein Remake zu einem Film, der gerade einmal 12 Jahre alt ist und nicht gerade unter dem Radar lief, mehr als überflüssig. Sind Ideen wirklich Mangelware geworden?

Von Eli Roths Beteiligung wurde nichts berichtet und ich kann mir kaum vorstellen, dass er in das Remake involviert sein wird. Gerne würde ich aber seine Meinung dazu lesen.