Bones Season 11 Kim Raver

Kim Raver in "24" © FOX Broadcasting

Quelle: TVLine

Das vom Sender gehypte ungewöhnliche Serien-Crossover zwischen "Bones – Die Knochenjägerin" und "Sleepy Hollow", das am 29.10 in der jeweils fünften Folge der neuen Staffeln beider Serien stattfinden wird, ist nicht das einzige große Ereignis in der kommenden Season 11 von "Bones". Wie es aussieht, beginnt diese direkt mit einem Knall, und das obwohl Booth und Brennan es eigentlich ruhig angehen wollten, nachdem sie ihre Arbeit beim Jefferson Institute am Ende der zehnten Season verlassen haben. Die die Schauspielerin Kim Raver, vielen Serienfans bekannt als Jack Bauers große Liebe Audrey Raines in "24", wurde für eine Gastrolle in den ersten zwei Folgen von Staffel 11 verpflichtet. Raver wird die FBI-Agentin Grace Miller spielen, die die mysteriösen Umstände von Booths (David Boreanaz) Verschwinden untersucht. Moment, was?! Ja, wie es aussieht, läuft es bei den beiden Protagonisten der Serie im Ruhestand nicht alles rund. Ob das etwas mit dem eigentlich totgeglaubten Serienkiller Christopher Pelant zu tun hat, vom dem am Ende der letzten Season ein neues Video aufgetaucht ist?

Bones Season 11 Kim Raver Dilshad VadsariaEine weitere interessante Meldung für die Fans ist auch, dass Dilshad Vadsaria (Bild rechts aus "Greek") erstmals seit der fünften Season der Serie in ihrer Rolle als Padme Booth zurückkehren wird, die Ehefrau von Booths Bruder Jared. Kein Wort gibt es bislang dazu, ob auch Brendan Fehr als Jared wieder dabei sein wird, auch wenn der Titel der zweiten Folge der kommenden Staffel, "The Brother in the Basement", es nahelegt. Vadsaria, die auch für ihre Rolle in "Revenge" bekannt ist, wird bei FOX demnächst übrigens in einer der Hauptrollen der Serie "The Frankenstein Code" zu sehen sein.

Staffel 11 von "Bones" startet in den USA am 1. Oktober und wenn es nach den Machern der Serie geht, wird es auch nicht die letzte Season sein.