Black Sails Staffel 3 Start

Quelle: Starz

Während "Ash vs. Evil Dead" dem US-Kabelsender Straz offenbar nicht den erhofften Erfolg bescherte, kann sich der Sender weiterhin auf seine Piratenserie "Black Sails" verlassen, die in der zweiten Staffel fast genau so erfolgreich war wie in der ersten und neben "Power" und "Outlander" zu den größten Hits des Senders gehört. Die von Michael Bay produzierte Mischung aus viel Sex und Gewalt hat schnell viele Fans gewonnen. Die Serie – eigentlich ein Prequel zum Romanklassiker "Die Schatzinsel" – blieb bislang sich selbst stets einen Schritt voraus und wurde immer um eine weitere Staffel verlängert, lange bevor die nächste überhaupt anlief. Das hat vermutlich auch Kostengründe, geschuldet den aufwendigen Dreharbeiten in Südafrika, die immer einen gewissen Vorlauf benötigen. Noch diesen Monat beginnt in Kapstadt der Dreh zu Staffel 4 und damit wird "Black Sails" zur ersten Starz-Serie seit "Spartacus", die über drei Staffeln hinauskommen konnte.

Doch bevor es überhaupt soweit ist, muss ja noch die dritte Staffel gezeigt werden. Für diese hat Starz jetzt den offiziellen Ausstrahlungsstart für den 23.01.2016 festgelegt. Ein Trailer zur 3. Staffel wurde bereits vor einiger Zeit veröffentlicht (unten). Staffel 3 beginnt direkt nach der Zerstörung vom Charles Town, wo die Welt in Angst vor Captain Flint (Toby Stephens) lebt. Wenn seine Schreckensherrschaft in den Wahnsinn abzugleiten droht, fällt John Silver die Aufgabe zu, den Mensch im Monster zu finden. Währenddessen kämpfen Jack Rackham und Captain Charles Vane darum, die Herrschaft über Nassau dauerhaft zu sichern.

Doch sie alle werden auf die Probe gestellt, wenn eine neue Bedrohung in Nassau eintrifft, eine die die Piraten niemals erwartet hätten. Sie kennt sie, versteht sie und wird sie alle in einem Wimpernschlag gegeneinander hetzen.

Könnte es sich bei der neuen Bedrohung gar um den berüchtigten Piraten Edward Teach alias Blackbeard handeln, der in der dritten "Black Sails"-Staffel vom stets großartigen Ray Stevenson gespielt wird? Auf den "Rom"-Star in einer ikonischen Rolle wie diesen bin ich schon gespannt, wie auch generell auf die dritte Staffel. "Black Sails" erhebt keine Ansprüche darauf, große Fernsehkunst zu sein, sondern ist einfach nur spannender, blutiger und zum Teil auch überraschender Spaß. Deshalb gerne mehr davon!

https://youtu.be/N6P1cQMdFXA

In Deutschland wurde die zweite Staffel im Mai von ProSieben Maxx ausgestrahlt, recht schnell nach dem Ende der US-Ausstrahlung. Die Fans können also hoffe, dass auch die dritte Staffel nicht bei uns nicht lange auf sich warten lassen wird.