Bates Motel Staffel 5 Start

Quellen: A&E, Yahoo! TV

So nervig die Welle an Serienadaptionen von bekannten Filmen auch ist, darf man die wenigen positiven Beispiele auch nicht vergessen. Zu diesen gehört neben "Westworld" und "Hannibal" auch "Bates Motel", die als in die Moderne verlagerte Vorgeschichte zu Alfred Hitchcocks Klassiker Psycho konzipiert wurde. Mit der 5. und letzten Staffel der Serie wird "Bates Motel" diesen Monat dort ankommen, wo alles begann – bei dem eigentlichen Plot von Psycho. Inwiefern die finale Staffel eine genaue Nacherzählung der Handlung des Kinofilms sein wird, bleibt noch abzuwarten, doch es wurden zwei Schlüsselrollen aus dem Film besetzt. Bereits letzten Sommer überraschten die Macher der Serie während der Comic Con in San Diego mit der Ankündigung, dass R’n’B-Star Rihanna Janet Leighs legendäre Rolle als Marion Crane übernehmen wird. Austin Nichols ("The Walking Dead") wird Sam Loomis spielen. In dem Film war er Marions Freund, in der Serie höchstens ihr Liebhaber, denn Isabelle McNally ("House of Cards") wurde als Sams Ehefrau Madeleine besetzt. Ein weiterer Neuzugang im Cast ist Brooke Smith ("Ray Donovan") als neuer Sheriff von White Pine Bay. Die Rolle der Psycho-Heldin Lila Crane wurde zumindest noch nicht besetzt, was bedeuten könnte, dass "Bates Motel" bereits nach dem unausweichlichen Duschmord an Marion Crane enden wird. Oder die Macher haben der Geschichte ihre eigene Note verpasst und uns erwarten einige Überraschungen. Wie dem auch sei, verspricht Showrunnerin Kerry Ehrin, dass trotz Mord und Totschlag die fünfte Staffel die lustigste der Serie werden wird, voll mit schwarzem Humor und auf eine schräge Weise sogar lebensbejahend.

Die Fans der Serie müssen sich nicht mehr lange bis zu ihrer Rückkehr gedulden, denn bereits am 20. Februar läuft Staffel 5 beim US-Sender A&E vom Stapel. Dies ist ein überraschend früher Start, wurden doch die ersten vier Seasons immer erst ab März ausgestrahlt.

Der Sender hat jetzt den allerersten Trailer zu Staffel 5 veröffentlicht, der allen Zuschauern die Sorge nehmen sollte, dass Vera Farmiga nach dem Tod ihrer Figur am Ende der vierten Staffel nur noch eine geringe Präsenz in der finalen Season haben würde. Sie bleibt zum Glück weiterhin Teil der Hauptbesetzung, nur eben als Teil von Normans (Freddie Highmore) gespaltener Psyche. Außerdem gewährt uns der Trailer einen ersten Blick auf Rihanna als Marion. Zwei offizielle Fotos von ihrem Charakter findet Ihr unter dem Video.

[youtube id="lp-s-Vb76v8″ width="600″ height="350″]

Bates Motel Staffel 5 Start Bild 1 Bates Motel Staffel 5 Start Bild 2

Die 5. "Bates Motel"-Season setzt fast fünf Jahre nach dem Finale von Staffel 4 an. Norman ist mittlerweile erwachsen und führt ein Doppelleben. Nach außen hin ein angepasstes und glückliches Mitglied der Gesellschaft, setzen sich daheim seine gewalttätigen Blackouts fort und "Mutter" droht, seinen Verstand endgültig zu übernehmen. Derweil leben Dylan (Max Thieriot) und Emma (Olivia Cooke) glücklich und weit weg von White Pine Bay, ohne jegliches Wissen von Normas Tod oder Normans Psychose. Doch ihr altes Leben holt sie ein, während Ex-Sheriff Alex Romero (Nestor Carbonell), der wegen Meineids im Knast landete, auf die Gelegenheit wartet, seinen Stiefsohn Norman zu vernichten und den Tod seiner großen Liebe Norma zu rächen. Auch Normas Bruder Caleb Calhoun (Kenny Johnson) und Chick Hogan (Ryan Hurst) kehren mit eigenen Zielen nach White Pine Bay zurück.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here