Ash vs Evil Dead Staffel 2 Trailer

Quelle: Starz

Der Trend, aus jedem zweiten halbwegs erfolgreichen Film gleich eine TV-Serie zu produzieren, wenn ein Sequel oder ein Remake/Reboot keine Option sind, kann manchmal echt ätzend sein. Braucht die Welt wirklich eine Prequelserie zu Liam Neesons 96-Hours-Filmreihe oder eine Serienadaption von Rush Hour ohne die Stars der Originalfilme?

Und doch war auch eine der coolsten neuen Serien, die letztes Jahr im US-Fernsehen Premiere feierte, ebenfalls eine solche Adaption – "Ash vs. Evil Dead". Vielleicht lag es daran, dass diese Serie die Geschichte der Original-Trilogie von Sam Raimi fortgeführt hat und dessen Hauptdarsteller, Kultstar Bruce Campbell, in seiner legendären Rolle als Ashley "Ash" Williams zurückbrachte oder aber auch daran, dass die Macher der Filme direkt an der Serie beteiligt waren (Sam Raimi führte bei der Pilotfolge sogar Regie), doch so oder so war "Ash vs. Evil Dead" ein absoluter Partykracher für alle Fans der Evil-Dead-Trilogie, die sich seit Jahren nach einem weiteren Film sehnten und deren Sehnsucht durch das blutige, aber auch etwas seelenlose "Remake" (oder war es doch ein Quasi-Sequel?) vor drei Jahren nicht ausreichend gestillt wurde. "Ash vs. Evil Dead" ist wirklich eine Serie für die Fans, aber auch allen Horror- und Splatterfans, die keine besondere Bindung an die Evil-Dead-Filme haben, wird hier sehr flotte, blutdurchtränkte Unterhaltung mit vielen handgemachten Gore-Effekten und markigen Sprüchen des unvergleichlichen Bruce Campbell geboten. Alles in allem war "Ash vs. Evil Dead" genau die Art Serie, die man erwarten konnte und nach zehn Folgen war die erste Staffel viel zu schnell vorüber.

Zum Glück hat der Sender Starz noch vor der Premiere von Season 1 eine zweite Staffel bestellt, die diesen Oktober an den Start gehen soll. Zu dieser hat der Sender jetzt einen kurzen Teaser-Trailer veröffentlicht, bei dem mir doch glatt die Kinnlade runtergefallen ist. Oh ja, Ash ist zurück!

Ich würde sagen, "geil" trifft es ganz gut, oder? Blut, Gedärme (mit Zähnen?!) und noch viel mehr Blut, aber recht wenig CGI. So wollen wir das sehen! Mit Edvard Griegs "In der Halle des Bergkönigs" wurde außerdem die perfekte musikalische Untermalung gewählt.

In der zweiten Season kehrt Ash in seine  Heimatstadt Elk Grove zurück. Dort trifft er auf seine ehemalige Widersacherin Ruby (Lucy Lawless) und sieht sich gezwungen, ein gefährliches Bündnis mit ihr einzugehen, wenn Elk Grove zum Zentrum des Bösen wird. Bruce Campbell hat die neue Staffel als Ashs Rückkehr nach Hause beschrieben. Neben den Rückkehreren Campbell, Lawless sowie Ray Santiago und Dana DeLorenzo als Ashs Sidekicks Pablo und Kelly, werden in der zweiten Staffel Ted Raimi (Sam Raimis Bruder), Michelle Hurd und Schauspielveteran Lee Majors dabei sein. Majors spielt Brock Williams, Ashs Vater, Raimi wird zu Chet Kaminski, Ashs Kindheitsfreund, und Hurd spielt Linda, Ashs große Liebe von der Highschool (Moment, ist Linda nicht tot?!).

Unten ist das erste offizielle Bild zu sehen, das Starz zur neuen Season veröffentlicht hat und das Team "Ash" leicht angeschlagen, aber bewaffnet und kampfbreit zeigt:

Ash vs Evil Dead Staffel 2 Trailer & Bild

Leider (und überraschenderweise) liegen zur deutschen Veröffentlichung der Serie noch keine Infos vor. Sobald sich das ändert, werden wir es Euch wissen lassen.