Viel steht auf dem Spiel im ersten TV-Spot zu Thor: The Dark Kingdom

0

Falls Ihr es einfach nicht mehr abwarten könnt, bis der nächste Avengers-Held in einem Solo-Abenteuer auf der Leinwand die Schurken bekämpft, haben wir für Euch den allerersten TV-Spot zu Thor: The Dark Kingdom, um die Wartezeit zu verkürzen.

https://youtu.be/SIQcsBeXcKI

Eine interessante Info am Rande: obwohl der Regisseur Alan Taylor im Kino nicht sehr aktiv war (Thor: The Dark Kingdom ist erst sein vierter Spielfilm in 18 Jahren), hat er eine immens beeindruckende Karriere als TV-Regisseur vorzuweisen. So hat er unter anderem sechs Folgen von "Game of Thrones" inszeniert (was ihm wahrscheinlich zu der Anstellung bei Thor 2 verhalf). Zudem führte er Regie bei vier Folgen von "Mad Men", neun Folgen von "Die Sopranos", zwei Folgen von "The West Wing – Im Zentrum der Macht", einer Folge von "Boardwalk Empire", eine Folge von "Lost" und sechs Folgen von "Sex and the City".

Inhalt:

“Mit einem gewaltigen Donnerschlag kehrt er zurück — der mächtige Thor (Chris Hemsworth)! Denn nicht nur die Erde, sondern alle Neun Reiche werden von einem dunklen Feind bedroht, ein Gegner, der älter ist als das Universum selbst: Malekith, der Verfluchte (Christopher Eccleston)! Der unerbittliche Herrscher der dunklen Elfen setzt alles daran, das Universum zu zerstören. Nicht einmal Thors Vater Odin (Anthony Hopkins), König von Asgard, vermag es, ihn aufzuhalten. Um Malekith zu besiegen und die Kräfte des Kosmos wieder in Einklang zu bringen, tritt Thor seine gefährlichste Reise an. Diese wird ihn mit seiner großen Liebe Jane Foster (Natalie Portman) wiedervereinen – sie wird ihn jedoch auch dazu zwingen, alles zu opfern, um die Welten zu retten…”

Thor: The Dark Kingdom ist ab dem 31.10.2013 in den deutschen Kinos zu sehen – in 3D natürlich!