Das Terminator-Reboot im Casting-Fieber

0
Terminator 5 Casting

Quellen: Schmoes Know, The Hollywood Reporter

Eine Flutwelle an Casting-Neuigkeiten zum anstehenden Reboot von Terminator rollte über das Internet in vergangenen Tagen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es dabei schwierig zwischen Gerücht, Fakt und Wunschdenken zu unterscheiden, also haben wir nach Sichtung diverser Quellen versucht, die essentiellen Informationen herauszufiltern.

Obgleich immer noch nicht offiziell bestätigt sieht es ganz so aus als würde Alan Taylor (Thor – The Dark World), wie bereits berichtet, die Regie von Terminator 5 übernehmen. In allen Quellen wird er als Regisseur des Films erwähnt. Nach seinem sehr soliden Kinodebüt mit dem Marvel-Sequel, bin ich mir sicherer denn je, dass er der richtige Mann für den Job ist und mit dem Film eine Mischung aus starker Action, Humor und Ernsthaftigkeit liefern kann.

Länger wurde schon gemutmaßt, dass der neue Film wieder stark mit der Zeitreisethematik spielen wird. Skynet schickt eine neue Killermaschine geschickt, um die junge Sarah Connor zu töten. Und genau damit kommen wir zum Clue. Den neusten Informationen zufolge ist das Studio momentan auf der Suche nach Schauspielern für die Rollen von Sarah Connor, John Connor aber auch Kyle Reese.

Terminatior 5 Casting - Margot RobbieTerminator 5 Casting - Emilia ClarkeTerminator 5 Casting - Brie Larson

Für Sarah Connor hat man auch schon drei Schauspielerinnen ins Auge gefasst. Während Margot Robbie (Alles eine Frage der Zeit, Bild oben links) zwar mit der Rolle in Verbindung gebracht wird, kein Screentest aber bisher bestätigt wurde, ist es so gut wie sicher, dass Emilia Clarke (Bild oben Mitte), die sich dank ihrer Rolle als Daenerys Targaryen in "Game of Thornes" eine riesige Fangemeinde aufbauen konnte und Brie Larson (Bild oben rechts), die demnächst in den deutschen Kinos in Don Jon zu sehen sein wird, eingeladen wurden, um für die Rolle vorzusprechen. Alan Taylor hat mit Clarke in Vergangenheit zusammengearbeitet, denn er hat bei diversen "Game of Thrones"-Folgen die Regie geführt.

Terminator 5 Casting - Garrett HedlundTerminator 5 Casting - Taylor KitschTerminator 5 Casting - Nicholas Hoult

Als einer Hauptkandidaten für Kyle Reese gilt aktuell Garrett Hedlund (On the Road, Bild oben links). Die Rolle wurde bisher von Michael Biehn im ersten Film und 2009 von Anton Yelchin in Terminator: Die Erlösung gespielt. Als weitere Kandidaten wurden Taylor Kitsch (Savages, Bild oben Mitte) und Nicholas Hoult (X-Men: Erste Entscheidung, Bild oben rechts) in den Raum geworfen.

Terminator 5 Casting - Tom HardyZu guter Letzt gibt es auch einen Namen für den Part von John Connor und dieser sorgt für die meiste Aufregung (im positiven Sinne) unter den Filmfans. Tom Hardy (Inception, The Dark Knight Rises, Bild links) soll ganz oben auf der Wunschliste des Regisseurs für den Part stehen. Allerdings bleibt es bislang auch nur bei dem Wunsch, denn ein offizielles Treffen gab es mit dem Schauspieler scheinbar noch nicht. Was an der Sache ironisch ist: der letzte Darsteller von John Connor, Christian Bale (in Terminator: Die Erlösung), war als Batman der Gegenspieler von Tom Hardys Bane in The Dark Knight Rises.

Bis es aber ein offizielles Statement vom Studio gibt, kann sich jedoch noch vieles ändern. Ich muss aber zugeben, dass mir die Kandidatenliste schon ganz gut gefällt, auch wenn ich mir irgendwie schwer Tom Hardy als John Connor vorstellen kann. Außerdem nagt an mir immer noch die Frage, wie das Urgestein Arnold Schwarzenegger in diesen verjüngten Film reinpassen wird. Bald werden wir es erfahren. Der deutsche Kinostart des Films ist am 25.06.2015 (am gleichen Tag startet übrigens auch Ted 2) und spätestens nächsten Sommer sollen die Dreharbeiten zu dem Film beginnen.