Katharine Isabelle und Danielle Harris an Bord von See No Evil 2

0
See No Evil 2

Quelle: ShockTillYouDrop

Das kürzlich angekündigte Horror-Sequel See No Evil 2 hat seine beiden Hauptdarstellerinnen gefunden – Danielle Harris (unten links) und Katharine Isabelle (unten rechts). In dem Film von Jen und Sylvia Soska werden sie an der Seite von Michael Eklund (The Call – Leg nicht auf!) und dem Wrestler Kane Kane, der seine Rolle als unaufhaltsamer Killer Jacob Goodnight aus Teil 1 wieder verkörpert, zu sehen sein.

Danielle Harris See No Evil 2Katharine Isabelle See No Evil 2

Sucht man heutzutage nach Scream-Queens, so muss man häufig abseits des Mainstream-Horrors schauen. Dort finden sich viel eher Schauspielerinnen, die untrennbar mit dem Horrorgenre verbunden sind. Zu den modernen Scream-Queens, die sich den Titel am meisten verdient haben, gehören zweifelsohne Isabelle und Harris. Harris feierte bereits als 11-jährige ihr Spielfilmdebüt in dem Genre, als sie in der Rolle von Michael Myers Nichte Jamie Lloyd in Halloween 4 besetzt wurde. Diese Rolle verkörperte sie auch in Halloween 5. Mit Rob Zombies Halloween-Remake und dessen Sequel kehrte sie ins Horrorgenre im letzten Jahrzehnt zurück und spielte seitdem unter anderem in Hatchet II und Hatchet III, Vampire Nation und ChromeSkull: Laid to Rest 2 mit. Die Kanadierin Isabelle erlangte unter Genrefans mit dem ungewöhnlichen Werwolf-Film Ginger Snaps Berühmtheit und spielte auch in dessen zwei Sequels mit. Zudem trat sie in Eerie 13 und Freddy vs. Jason auf. Zuletzt war sie im interessanten Horrorthriller American Mary zu sehen, der ebenfalls von den Soska-Schwestern inszeniert wurde. Dass die beiden Horror-Queens in See No Evil 2 gemeinsam vor der Kamera stehen, wird unter Horrorfans sicherlich für viel Interesse sorgen.