Resident Evil 6 kommt im September 2014!

3
Resident Evil 6 News

Quellen: Bloody Disgusting, FirstShowing

UPDATE:

Mittlerweile ist bekannt, dass Resident Evil 6, der aktuell den Titel Resident Evil: The Final Chapter trägt und der letzte Teil der Reihe mit Milla Jovovich werden soll, erst 2016 in die Kinos kommen wird. Im August 2015 sollen voraussichtlich die Dreharbeiten anlaufen. Der Dreh des Films wurde aufgrund der Schwangerschaft von Mila Jovovich nach hinten verschoben.

_______________________________________________

Hier mal eine News, die wirklich niemanden überraschen sollte, aber den Fans zumindest Freude bereiten wird. Resident Evil 6 wird seinen Weg in die US-Kinos am 14.09.2014 bahnen. Erfahrungsgemäß wird der deutsche Starttermin im gleichen Zeitraum liegen. Somit hat er ein ähnliches Startdatum wie alle Resident-Evil-Sequels vor ihn. Diese sind fast wie ein Uhrwerk. Seit 2002 gab es immer im 2-Jahres-Rhythmus einen neuen Resident Evil (mit der Ausnahme der dreijährigen Pause zwischen Teil 3 und Teil 4). Als Resident Evil: Afterlife in die Kinos kam, versprach der Regisseur Paul W. S. Anderson (der mit Afterlife zum Franchise zurückkehrte, nachdem er Teil 2 und Teil 3 nur als Produzent betreut hatte) damit den Anfang einer neuen Trilogie. Resident Evil: Afterlife war auch der erste 3D-Film der Reihe und spielte mit $296 Mio weltweit mehr ein als seine beiden Vorgänger Apocalypse und Extinction zusammengenommen. Resident Evil: Retribution konnte zwar letztes Jahr nicht ganz an diesen Erfolg anknüpfen, doch auch $222 Mio weltweit sind für eine $65 Mio-Produktion nicht übel. Das Ende des letzten Films versprach eine Fortsetzung und diese werden die Fans nun bekommen. Mit Resident Evil 6 soll nun die Geschichte, die mit Teil 4 begann und von Paul W. S. Anderson auf drei Filme angelegt wurde, zu Ende gehen. Ob aber das Franchise angesichts des großen Erfolgs damit ebenfalls zu Ende geht, ist anzuzweifeln.

Ebenfalls bestanden nie Zweifel darüber dass Anderson und seine Ehefrau Milla Jovovich, die die Hauptrolle in allen bisherigen Resident-Evil-Streifen gespielt hat, wieder mit von der Partie sein werden. Das wurde jetzt auch offiziell bestätigt. Ebenso kann man sicherlich davon ausgehen, dass auch der sechste Film im 3D-Format in die Kinos kommen wird, obwohl Sony sich dazu noch nicht geäußert hat.

Auch wenn die Resident-Evil-Filme von großer Filmkunst weit entfernt sind, hatte ich bislang bei jedem davon meinen Spaß und freue mich auf das Wiedersehen mit Alice und Co.

  • Asokan N.

    Gerade der letzte Teil wurde ja als Andersons Wiedergeburt als Auteur-Regisseur gefeiert. Habe nur den ersten Teil gesehen und den nicht mal ganz. Vielleicht sollte ich sie nachholen, angefangen mit Teil 5. 🙂

  • resi

    also ich finde persöhnlich die resident evil filme sehr gut zum ansehen briengen sie viel spaß und spannug afterlife war zwar nicht so interesant und retriebution war ganz nett mal gucken wie der letzte teil von resiedent evil wird….

  • mein penis ist steif :3