Hugh Jackman vs. Paul Dano – Erster Prisoners-Trailer ist da

0

Quelle: JoBlo

Warner Bros. hat den ersten Trailer zum Entführungsthriller Prisoners veröffentlicht. Der Film handelt von Keller Dover, einem Kriegsveteranen, dessen kleine Tochter gemeinsam mit der Tochter eines seiner Freunde spurlos verschwindet. Eine Entführung wird vermutet. Die Polizei, angeführt von einem ehrgeizigen jungen Detective, sucht nach den beiden, doch der einzige Verdächtige, der geistig zurückgebliebene Alex Jones, wird aus Mangel an Indizien freigelassen. Verzweifelt und zu allem entschlossen, nimmt Keller die Angelegenheit in die eigene Hand.

Der Trailer sieht nach spannend aufgewärmten alten Stoff nach dem Muster "War er oder war er’s nicht?", bei dem allerlei moralische Fragen aufgeworfen werden. Natürlich hat man so etwas schon häufig gesehen, doch bei dieser Besetzung (Hugh Jackman, Terrence Howard, Melissa Leo, Viola Davis, Paul Dano, Jake Gyllenhaal) kann man dennoch kaum "nein" sagen. Der Thriller hat übrigens eine komplizierte Entstehungsgeschichte hinter sich gebracht. Ursprünglich sollte Bryan Singer den Film inszenieren, während für die Hauptrollen Christian Bale und Mark Wahlberg vorgesehen waren. Auch Russell Crowe war zwischenzeitlich im Gespräch. Antoine Fuqua sollte nach Singer die Regie übernehmen, hat sich jedoch stattdessen Olympus Has Fallen gewidmet. An seine Stelle trat der Kanadier Denis Villeneuve.

Tobis bringt den Thriller am 26.09. in die deutschen Kinos.