Pain and Gain erhält einen deutschen Starttermin

0
Pain and Gain Starttermin

Quelle: Paramount Pictures Germany

Nach sechs Jahren mit den Riesenrobotern nimmt sich der Actionkino-Regisseur Michael Bay eine kurze Auszeit von Transformers (bevor es nächstes Jahr mit einer neuen Besetzung in Transformers 4 weitergeht) und inszeniert etwas, was er seinen "kleinen persönlichen Film" nennt. In seinem Fall bedeutet das immerhin ein Budget von $26 Mio, schnelle Autos, coole Miami-Locations and die Megastars Dwayne "The Rock" Johnson und Mark Wahlberg als Muskelpakete, die den amerikanischen Traum auf ihre Weise verwirklichen und schnell reich werden wollen – auch wenn es heißt, Gesetze zu brechen.

In den USA hat Pain and Gain gemischte Kritiken gesammelt und auch an den Kinokassen keinen überragenden Eindruck hinterlassen (auch wenn er seine Produktionskosten natürlich wieder eingespielt hat). Vielleicht hat das Ganze teilweise auch mit der Kontroverse zu tun, die der Film nach sich zog. Schließlich wird Pain and Gain in bester Michael-Bay-Manier als eine eher leichte Action-/Gangster-Komöödie vermarktet. Der wahre Fall, auf dem Pain and Gain aber basiert, ist bestenfalls oberflächlich lustig. Das Lachen bleibt aber einem schnell im Halse stecken – schließlich wurden dabei echte Menschen (von den Protagonisten des Films) gefoltert und getötet.

Wie Bay im eigentlichen Film mit der Darstellung dieser Tatsachen umgeht, davon können sich die deutschen Zuschauer ab dem 15.08.2013 überzeugen. Dann kommt Pain and Gain auch in die hiesigen Kinos.

Offizieller Inhalt:

"Miami – die Stadt der Schönen und Reichen. Daniel Lugo (MARK WAHLBERG) und Adrian Doorbal (ANTHONY MACKIE) sind Personal Trainer aus Leidenschaft und haben aus ihren Körpern bereits alles rausgeholt, was Protein-Shakes und unermüdliches Krafttraining hergeben. Doch leider entspricht die Zahl der Dollars auf ihrem Bankkonto nicht annähernd der Anzahl der Schweißperlen auf ihren stählernen Körpern, und damit soll jetzt Schluss sein. Gemeinsam mit Pump-Kumpel Adrian und Ex-Knacki Paul Doyle (DWAYNE JOHNSON) heckt Daniel einen genialen Plan aus, und nach einigen gewagten Anläufen schaffen sie es, den mit Goldkettchen behängten Selfmade-Millionär Victor Kershaw (TONY SHALHOUB) zu entführen, zur Strecke zu bringen und mit seinen Millionen ihren „American Dream“ zu leben. Endlich angekommen in Miamis Oberliga genießt die „Sun Gym“-Gang ihr neues Luxusdasein mit schnellen Flitzern, sexy Girls und jeder Menge Designerdrogen. Doch das schillernde Partyleben hat bald ein Ende: Ihr tot geglaubtes Opfer Kershaw hat ihnen den Privatermittler Ed Du Bois (ED HARRIS) auf den Hals gehetzt und schwört Rache. Aber so schnell geben die drei Testosteron-Pakete nicht auf, und eine knallharte Jagd beginnt …"